Datenbank

Details

Besseres Licht in jeden Hof

Titelangaben

TitelBesseres Licht in jeden Hof
AlternativtitelBesseres Licht in jedem Hof

Allgemeine Angaben

LandBRD
Produktionsjahr1958
Dauer19min
Farbes/w
Format1.37 : 1 (4:3)
Material35mm
SpracheDeutsch

Beteiligte Personen

Beteiligte Firmen

Inhalt

Inhalt"Verbesserung der Beleuchtung in WohnrÀumen, StÀllen und am Arbeitsplatz." (Jahresbericht des AID 1956-1958. Frankfurt am Main 1958 (= Schriftenreihe des AID; 110), S. 48
"Die Bedeutung des Lichtes fĂŒr Mensch und Tier erlĂ€uternd, gibt der Film nĂŒtzliche Hinweise und Kostenberechnungen fĂŒr die Anlage von Licht- und WĂ€rmequellen im landwirtschaftlichen Betrieb. Unfallgefahr und andere durch unzulĂ€ngliche Beleuchtung verursachte Nachteile werden demonstriert. Insbesondere richtet der Film das Augenmerk auf zweckentsprechende Anbringung und rationelle Ausnutzung von Lichtquellen. An Hand praktischer Beispiele werden die Unterschiede zwischen GlĂŒhbirnen und Leuchtstoffröhren verdeutlicht und entsprechende Kostenberechnungen durchgefĂŒhrt. Schließlich wendet sich der Film dem hĂ€uslichen Bereich zu und gibt RatschlĂ€ge fĂŒr die vorteilhafte Verwendung von Leuchtstoffröhren sowie von normalen GlĂŒhbirnen." (Rationalisierungs-Gemeinschaft "Bauwesen" im RKW (Hg.): Arbeitskatalog Nr. 1 zur Baufilmdokumentation 1960, Film Nr. C 1)
„Die Bedeutung des Lichtes fĂŒr Mensch und Tier erlĂ€uternd, gibt der Film nĂŒtzliche Hinweise und Kostenberechnungen fĂŒr die Anlage von Licht- und WĂ€rmequellen im landwirtschaftlichen Betrieb. Unfallgefahr und andere durch unzulĂ€ngliche Beleuchtung verursachte Nachteile werden demonstriert. Insbesondere richtet der Film das Augenmerk auf zweckentsprechende Anbringung und rationelle Ausnutzung der Lichtanlagen. An Hand praktischer Beispiele werden die Unterschiede zwischen GlĂŒhbirnen verschiedener WattstĂ€rken einerseits und Leuchtstoffröhren andererseits verdeutlicht und entsprechende Kostenberechnungen durchgefĂŒhrt. Dabei wird der Nutzen von Licht- und WĂ€rmequellen fĂŒr die Viehhaltung hervorgehoben Schließlich wendet sich der Film dem hĂ€uslichen Bereich zu und gibt RatschlĂ€ge fĂŒr die vorteilhafte Verwendung von Leuchtstoffröhren mit schattenarmem Licht in ArbeitsrĂ€umen, sowie von normalen GlĂŒhbirnen mit behaglichkeitsspendendem Schein in den WohnrĂ€umen.“ (AID-Filmverzeichnis)

Schlagworte

Quellenangaben

Angaben zur QuelleLand- und hauswirtschaftlicher Auswertungs- und Informationsdienst (Hg.): Filme. Dias. Ausgabe 1975. Bonn 1975
Jahresbericht des AID 1956-1958. Frankfurt am Main 1958 (= Schriftenreihe des AID; 110)
Rationalisierungs-Gemeinschaft "Bauwesen" im RKW (Hg.): Arbeitskatalog Nr. 1 zur Baufilmdokumentation 1960
Nicht auf Filmportal.de
AID-Filmverzeichnis