Datenbank

Details

Wasser im Boden

Titelangaben

TitelWasser im Boden

Allgemeine Angaben

LandBRD
Produktionsjahr1964
Dauer15min
FarbeFarbe
Format1.33 : 1
Material16mm
SpracheDeutsch

Beteiligte Firmen

Inhalt

Inhalt"Zeitraffer- und Trickaufnahmen erlĂ€utern den Versickerungsvorgang in verschiedenen Bodenarten und zeigen die KrĂ€fte, die fĂŒr das unterschiedliche Wasserspeicherungsvermögen der Bodenarten verantwortlich sind. Informiert wird auch ĂŒber rein ackerbauliche Probleme, die sich aus der schon genannten unterschiedlichen Wasserspeicherung in Sand-, Lehm- und Tonböden fĂŒr den Landwirt ergeben." (FWU: Filme, Bildreihen, TontrĂ€ger 1967/68, S. 174)
"Der Film des FWU behandelt die biologische und physikalische Bedeutung des Wassers als Bestandteil
des Bodens. Die Speicherung, die Wasserleitung und die Wasserbindung in den einzelnen Bodenarten
werden erlĂ€utert und die sich daraus ergebenden Folgerungen fĂŒr die Bodenbearbeitung und die Beregnung werden angesprochen." (Land- und hauswirtschaftlicher Auswertungs- und Informationsdienst (Hg.): Filme. Dias. Ausgabe 1975. Bonn 1975, S. 12 f)
"Die Bedeutung des Wassers fĂŒr das Leben und die menschliche Zivilisation ist das Thema des Films. Die ZusammenhĂ€nge von Bodenart und Wasserspeicherung werden erlĂ€utert. Probleme des Ackerbaus auf Sand,- Lehm- und Tonböden werden behandelt und ihre BewĂ€ltigung durch Beregnung oder Drainage angesprochen." (http://www.ism-info.de/ism-info.html?qdb=ism&a=7b9aad6174783b71)

Schlagworte

Quellenangaben

Angaben zur QuelleLand- und hauswirtschaftlicher Auswertungs- und Informationsdienst (Hg.): Filme. Dias. Ausgabe 1975. Bonn 1975
FWU: Filme, Bildreihen, TontrÀger 1967/68
Nicht auf Filmportal.de