Datenbank

Details

Die Fangreise der BX 678

Titelangaben

TitelDie Fangreise der BX 678
AlternativtitelDie Fangfahrt der BX 678

Allgemeine Angaben

LandBRD
Produktionsjahr1962
Dauer15min
Länge399m
FarbeFarbe
Format1.37 : 1 (4:3)
Material35mm
SpracheDeutsch

Beteiligte Personen

Beteiligte Firmen

Distribution

FestivalteilnahmenIII. Internationaler Agrarfilm-Wettbewerb, Berlin, 1964
FSK-FreigabeFreigegeben ab 6 Jahren

Inhalt

Inhalt"Film über die Fahrt und Arbeit eines Heckfängers der deutschen Hochseefischerei." (Land- und hauswirtschaftlicher Auswertungs- und Informationsdienst (Hg.): Filme. Dias. Ausgabe 1975. Bonn 1975, S. 36)
"Im Hafen von Bremerhaven wird das Fangschiff BX 678 ausgerüstet, um zu einer Fangreise nach Island in See zu gehen. Wir beobachten die Mannschaft bei ihrer harten Arbeit. Fische werden nicht nur gefangen, sondern auch gleich an Bord verarbeitet. Schwere Stürme lassen manchmal das Schiff auf den Wellen tanzen.; Das Fischen muss unterbrochen werden. Auch ohne Unfälle geht es nicht immer ab. Nach drei Wochen auf See ist die Heimkehr schön, wenn es auch keinen "großen Bahnhof" gibt." (Agrarfilm 1964: Katalog des III. Internationalen Agrarfilm-Wettbewerbs, Berlin, Film Nr. 13)
"Der vorliegende Dokumentarfilm soll vor allem dem Laien einmal klar vor Augen stellen, welchen Gefahren die Matrosen, die zugleich Hochseefischer sind, bei einer Fischfangreise ausgesetzt werden. Erregende Szenen beim Aussetzen und Einholen des Grundschleppnetzes bei starkem Windgang und Windstärke 10 lassen erkennen, dass es sich hier trotz aller technischen Einrichtungen immer noch um Schwer- wenn nicht gar Schwerstarbeit handelt. Nebenbei erhält man auch noch einen Einblick in die notwendige, sofortige Verarbeitungsweise eines nicht unbedeutenden Teiles des Fanges, da der heimatliche Hafen oft erst nach wochenlanger Fahrt wieder angelaufen wird." (AID-Filmverzeichnis)

Schlagworte

Fassungen

StandortDeutsches Filminstitut – DIF
Medium35mm
 Ãœber Art, Zustand und Benutzbarkeit der Kopie informiert das Archiv.
 

Quellenangaben

Angaben zur QuelleLand- und hauswirtschaftlicher Auswertungs- und Informationsdienst (Hg.): Filme. Dias. Ausgabe 1975. Bonn 1975
Agrarfilm 1964: Katalog des III. Internationalen Agrarfilm-Wettbewerbs, Berlin
AID-Filmverzeichnis
Filmportal.de