Datenbank

Details

N – Portrait eines Elements

Titelangaben

TitelN – Portrait eines Elements
AlternativtitelN - Porträt eines Elements

Allgemeine Angaben

LandBRD
Produktionsjahr1961
Dauer28min
FarbeFarbe
Format1.37 : 1 (4:3)
Material35mm
SpracheDeutsch

Beteiligte Personen

Beteiligte Firmen

Distribution

UraufführungMontag, 22.01.1968, Berlin, Internationaler Agrarfilm-Wettbewerb
FestivalteilnahmenBerlin, Internationaler Agrarfilm-Wettbewerb 1968
AuszeichnungenBerlin, Internationaler Agrarfilm-Wettbewerb 1968: Bronzene Ähre

Inhalt

Inhalt"Dieser Film der Ruhrstickstoff AG behandelt die Bedeutung des Stickstoffs für unser Leben. In
einprägsamen Bildern berichtet der Film, wie es der Forschung und der Industrie gelungen ist, den Stickstoff der Luft für die Menschheit nutzbar zu machen. Stickstoffverbindungen reichen von
Stickstoffdünger über Kunstfasern, Farbstoffe, Klebemittel, Lacke, Pflanzenschutzmittel, Pharmazeutika
bis zu den Raketenantriebsstoffen." (Land- und hauswirtschaftlicher Auswertungs- und Informationsdienst (Hg.): Filme. Dias. Ausgabe 1975. Bonn 1975, S. 55)

Schlagworte

Quellenangaben

Angaben zur QuelleLand- und hauswirtschaftlicher Auswertungs- und Informationsdienst (Hg.): Filme. Dias. Ausgabe 1975. Bonn 1975
Nicht auf Filmportal.de