Datenbank

Details

Hafenarbeit im Roll-On, Roll-Off Verkehr

Titelangaben

TitelHafenarbeit im Roll-On, Roll-Off Verkehr

Allgemeine Angaben

LandBRD
Produktionsjahr1978
Dauer69min
Farbes/w
Format1.33 : 1
Material16mm

Beteiligte Personen

Beteiligte Firmen

Distribution

Urauff├╝hrung03.03.1978, Berlin, Berlinale
Festivalteilnahmen28. Berlinale 1978, Internationales Forum des jungen Films, Neue deutsche Filme 1977/1978

Inhalt

Inhalt"Der Film beschreibt keinen Streik und keine Betriebsstillegung. Vielmehr gibt er einen Einblick in den betrieblichen Arbeitstag im Hafen. Am Beispiel des L├╝becker Hafenarbeiters Frank Harksen zeigt der Film die besondere Situation der Arbeiter aus dem Gesamthafenbetrieb┬┤, die jeden Tag an einen anderen Unternehmer im Hafen vermittelt werden. [...] Obwohl die Stammbelegschaft des Gesamthafenbetriebs einen Garantielohn bekommt, ist insgesamt gesehen ihre Besch├Ąftigungssituation unsicher. [...] HAFENARBEIT - im roll-on, im roll-ff Verkehr ist ein Teil einer zehnteiligen Dokumentarfilmreihe, die im Rahmem eines sozialwissenschaftlichen Forschungsprojekts `zur Lage der Hafenarbeiter┬┤ an der Universit├Ąt Bremen durchgef├╝hrt worden ist. Die Filmserie insgesamt versucht die AUswirkungen der technisch-organisatorischen Ver├Ąnderungen, wie Mechanisierung, Automation und Rationalisierung, auf die Arbeits- und Lebenssituation von HAfenarbeitern zu dokumentieren." (28 IFF Berlin 1978, Neue deutsche Filme 1977/1978, S. 33)

Schlagworte

Quellenangaben

Angaben zur Quelle28. Internationale Filmfestspiele Berlin 1978, Internationales Forum des jungen Films, Neue deutsche Filme 1977/1978