Datenbank

Details

Neuartige Verlegung eines D√ľkers durch die Elbe

Titelangaben

TitelNeuartige Verlegung eines D√ľkers durch die Elbe

Allgemeine Angaben

LandBRD
Produktionsjahrca. 1955
Dauer22min
Länge585m
Farbes/w
Format1.37 : 1 (4:3)
Material35mm
SpracheDeutsch

Beteiligte Firmen

Inhalt

Inhalt"W√§hren die Seeschlange mehr oder minder ein Phantasieprodukt ist, war das Unternehmen 'Seeschlange' eine zwar phantastische, aber sehr reale Ingenieurleistung: 3 Lokomotiven zogen ein aus 8 Rohren bestehendes D√ľkerb√ľndel von 355m L√§nge in dreizehn Meter Tiefe durch die 320 m breite Elbe bei Harburg und verbanden damit zwei Produktionsst√§tten der Deutschen Shell AG. Die Kamera h√§lt die einzelnen Phasen dieser neuartigen Verlegung fest." (Rationalisierungs-Gemeinschaft "Bauwesen" im RKW (Hg.): Arbeitskatalog Nr. 1 zur Baufilmdokumentation 1960, Film Nr. E 24)

Schlagworte

Quellenangaben

Angaben zur QuelleRationalisierungs-Gemeinschaft "Bauwesen" im RKW (Hg.): Arbeitskatalog Nr. 1 zur Baufilmdokumentation 1960
Nicht auf Filmportal.de