Datenbank

Details

Hase und Igel

Titelangaben

TitelHase und Igel

Allgemeine Angaben

LandDeutschland
Produktionsjahr2000
Dauer6min
L├Ąnge170m
FarbeEastmancolor
Format1.66 : 1
Material35mm
SpracheDeutsch

Beteiligte Personen

Beteiligte Firmen

Distribution

Urauff├╝hrung10.06.2000, Hamburg, Kurzfilmfestival - Made in Germany
Festivalteilnahmen1. 17. Kasseler Dokumentarfilm- und Videofest, Kassel, 2000 2. 12. Internationales Festival f├╝r Animations- und Kurzfilme, Dresden, 2000 3. Internationales Festival der Filmhochschulen, M├╝nchen, 2000 4. 8. Internationales Festival des Kurzfilms, Wilhelmshaven, 2000 5. 43. Internationales Leipziger Festival f├╝r Dokumentar- und Animationsfilm, Leipzig, 2000 6. Internationales FilmFest, Emden, 2000 7. Filmfestival, M├╝nster, 2001 8. W├╝rzburger Internationales Filmwochenende, W├╝rzburg, 2001 8. Kurzfilmwoche, Regensburg, 2003 9. Kurzfilmtage, Bamberg, 2004
AuszeichnungenPr├Ądikat: wertvoll
Deutscher Kurzfilmpreis, 2000, Silber
Dresden Film Festival, 2000, Audience Award
Emden International Film Festival, 2000, 2. Platz
W├╝rzburger Internationales Filmwochenende, 2001, Kurzfilm Award
Deutscher Kurzfilmtag, 2001, Friedrich-Wilhelm-Murnau-Award f├╝r Produzent Holger Lochau

Inhalt

Inhalt""Hase und Igel" erz├Ąhlt ein M├Ąrchen und ist doch ein Dokumentarfilm. Frei nach Grimm l├Ą├čt Sebastian Winkels die TeilnehmerInnen eines Intensivsprachkurses am Goethe-Institut das wohl popul├Ąrste Vewirrspiel deutscher Literaturgeschichte naturgetreu im "Hase und Igel"-Stil wiedergeben. Patchworkartig montiert, entsteht auf charmante und unterhaltsame Weise das Grimmsche M├Ąrchen neu - vorgetragen mit H├Ąnden und F├╝├čen und Sprachakzenten aus aller Welt, die auf das Deutsche prallen. Ein einfacher wie genialer Grundeinfall, professionell umgesetzt." [uni-protokolle.de]

Schlagworte

Fassungen

StandortFilmuniversit├Ąt Babelsberg
Medium35mm
 ├ťber Art, Zustand und Benutzbarkeit der Kopie informiert das Archiv.
 
StandortFilmuniversit├Ąt Babelsberg
MediumDVD
 ├ťber Art, Zustand und Benutzbarkeit der Kopie informiert das Archiv.
 

Quellenangaben

Angaben zur Quellefilmportal.de
HFF Potsdam
imdb.com

http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/63698/
http://www.fbw-filmbewertung.com/film/hase_igel