Datenbank

Details

Go to Shanghai

Titelangaben

TitelGo to Shanghai

Allgemeine Angaben

LandDeutschland
Produktionsjahr1999
Dauer15min
Länge410m
Farbes/w
Format1.85 : 1
Material35mm

Beteiligte Personen

Beteiligte Firmen

Distribution

UrauffĂĽhrung13.02.1999, Berlinale: Panorama
ErstausstrahlungDienstag, 14.05.2002 auf arte
FestivalteilnahmenBerlinale: Panorama, 1999 Internationales Film Festival Oberhausen: Deutscher Wettbewerb, 23.04.1999 Feminale, Köln, 2000
AuszeichnungenInternationale Kurzfilmtage, Oberhausen, 1999 - Preis des Verbands der deutschen Filmkritik fĂĽr den besten deutschen Kurzfilm
Prädikat: Wertvoll
FSK-FreigabeOhne Altersbeschränkung

Inhalt

Inhalt"Eine Werft in Ostfriesland. Der Alltag scheint in seinen Abläufen zeitlos – schon lange gibt Arbeit den Rhythmus vor. Zum ersten Mal bauen Werftarbeiter aus Emden ein Schiff für chinesische Auftraggeber. Fragmente beider Welten formen die Zeit. Ohne Worte beschreiben Bilder und Töne die Geburt eines Schiffes." [nordmedia.de]

Schlagworte

Fassungen

StandortFilmuniversität Babelsberg
 Ăśber Art, Zustand und Benutzbarkeit der Kopie informiert das Archiv.
 

Quellenangaben

Angaben zur Quellefilmportal.de
imdb.com
HFF Potsdam

http://www.nordmedia.de/produktionsspiegel/detail/go_to_shanghai.605.html
http://www.fbw-filmbewertung.com/film/go_to_shanghai
http://www.arte.tv/de/go-to-shanghai/341202,CmC=341214.html
Berlinale Onlinearchiv 1999