Datenbank

Details

Alle FĂ€den laufen zusammen

Titelangaben

TitelAlle FĂ€den laufen zusammen

Allgemeine Angaben

LandBRD
Produktionsjahr1958
Dauer60min
LĂ€nge1642m
FarbeFarbe
Format1.37 : 1 (4:3)
Material35mm
SpracheDeutsch

Beteiligte Personen

Beteiligte Firmen

Distribution

FSK-FreigabeFreigegeben ab 6 Jahren

Inhalt

Inhalt"Die Entstehung der Chemie-Faser und ihre Verwendung." (Katalog der Kultur- und Dokumentarfilme aus der Bundesrepublik Deutschland 1954-1959, S. 171)
"Der Film zeigt die Entwicklung der deutschen Chemiefaserindustrie. am Beispiel der Geschichte des Hauses Glanzstoff, dem Ă€ltesten und grĂ¶ĂŸten deutschen Chemiefaser-Unternehmen. Ausgehend von der Keimzelle der deutschen Chemiefaserindustrie fĂŒhrt der Film durch die einzelnen Werke des
Glanzstoff-Unternehmens und zeigt die Erfindungen, Weiterentwicklungen und Produktionen der von Glanzstoff hergestellten Chemiefasern wie Kunstseide, Zellwolle‚ Perlon, Diolen (eine Polyesterfaser) und Kordnylon fĂŒr die Reifenindustrie‚ sowie ihre Wechselwirkung auf einen höheren Lebensstandard. Einzigartige, farbige Mikroaufnahmen zeigen das AusschlĂŒpfen und Einspinnen der Seidenraupe, dem
Vorbild bei der Entwicklung des DĂŒsenspinnverfahrens fĂŒr Chemiefasern." (Deutsches Industrieinstitut (Hg.): Der deutsche Wirtschaftsfilm. Köln 1959, S. 171)

Schlagworte

Quellenangaben

Angaben zur QuelleKatalog der Kultur- und Dokumentarfilme aus der Bundesrepublik Deutschland 1954-1959
Deutsches Industrieinstitut (Hg.): Der deutsche Wirtschaftsfilm. Köln 1959
Filmportal.de