Datenbank

Details

Frauen in Deutschland

Titelangaben

TitelFrauen in Deutschland
AlternativtitelThilo Koch berichtet: Frauen in Deutschland

Allgemeine Angaben

LandBRD
Produktionsjahr1966
Dauer45min
L├Ąnge500m
Farbes/w
Format1.33 : 1
Material16mm
SpracheDeutsch

Beteiligte Personen

Beteiligte Firmen

Distribution

ErstausstrahlungDonnerstag, 29.09.1966 auf ARD, 21.55 - 22.40 Uhr

Inhalt

Inhalt"Die industrielle Revolution hat auch die Position der Frau in der Gesellschaft grundlegend ver├Ąndert. In den letzten hundert Jahren ├╝bernahm die Frau mehr neue Rechte und neue Pflichten als in Jahrtausenden zuvor. Wie sieht die Stellung der Frau heute in Deutschland aus? Diese Frage versucht eine Enquete zu beantworten, die das Arbeitsministerium noch in diesem Jahr der Bundesregierung
und dem Bundestag vorlegen wird. Parallel dazu zeigt Thilo Koch in seinem neuesten Fernsehbericht einige Aspekte dieses Themas: die berufst├Ątige Frau mit Kindern; die selbst├Ąndige Unternehmerin; die Hausfrau und Mutter ohne Beruf; die allein stehende alte Frau; das junge M├Ądchen in der Ausbildung und vor der Ehe. Die Frauen kommen selber zu Wort, und Frau Professor Helge Pross, Soziologin der Universit├Ąt Gie├čen, setzt die kritischen Akzente. Fast zehn Millionen Frauen sind in der Bundesrepublik erwerbst├Ątig. Dennoch fehlt es an ausreichenden M├Âglichkeiten f├╝┬Ęr ihre Ausbildung und Weiterbildung, an gerechter Entlohnung ,an einer entsprechenden Zurichtung des Arbeitsplatzes, an der sozialen Anerkennung der Arbeitsleistung der Frau ├╝berhaupt." (Presseinformation ARD)

Schlagworte

Quellenangaben

Angaben zur QuelleMail NDR (4.4.2014) wg. Erstsendung
ARD-Pressedienst
Filmportal.de