Datenbank

Details

Wir waren in Berlin

Titelangaben

TitelWir waren in Berlin
AlternativtitelGastgeber Hauptstadt

Allgemeine Angaben

LandDDR
Produktionsjahr1973
Dauer40min
L├Ąnge1340m
FarbeFarbe
Format1.37 : 1 (4:3)
Material35mm
SpracheDeutsch

Beteiligte Personen

Beteiligte Firmen

Distribution

AuszeichnungenHeinrich-Greif-Preis III. Klasse, 1974

Inhalt

Inhalt"Ein Film ├╝ber die X. Weltfestspiele der Jugend und Studenten in der DDR, welche nach 1951 zum zweiten Mal stattfanden. Es nahmen circa 26.000 Teilnehmer aus 140 L├Ąndern an den neun Veranstaltungstagen teil und es kamen circa 8 Millionen Besucher in der Hauptstadt. Auf B├╝hnen gab es Beat- und Rockmusik sowie Lieder von Singeklubs. In Diskussionsforen wurden die Fragen zu Frieden, Freundschaft und Solidarit├Ąt besprochen, wobei der Alexanderplatz zum gr├Â├čten Forum zu Zeiten der Ostvertr├Ąge und Entspannungspolitik wurde. Besuche bei Mahn- und Gedenkst├Ątten in Buchenwald und Treptow, aber auch Begegnungen mit B├╝rgern in Karl-Marx-Stadt, in einem Stahlwerk und mit Bauern geh├Ârten zum umfangreichen Programm der Weltfestspiele. Das "Walter-Ulbricht-Stadion" wurde kurzfristig in "Stadion der Weltjugend" umbenannt, hier fand die gro├če Schlussveranstaltung in Form einer farbigen "Sportschau" statt. Des Weiteren dokumentiert der Film den traditionellen "Karnevalsumzug der Weltjugend" und ein "Gro├člauf der internationalen Solidarit├Ąt". (DEFA-Stiftung, Datenbank)

Schlagworte

Quellenangaben

Angaben zur QuelleDEFA-Stiftung, Datenbank
Filmportal.de