Datenbank

Details

Im Reiche des Steinadlers

Titelangaben

TitelIm Reiche des Steinadlers

Allgemeine Angaben

LandBRD
Produktionsjahr1957
Dauer13min
Länge140m
Farbes/w
Format1.33 : 1
Material16mm
SpracheDeutsch

Beteiligte Personen

Beteiligte Firmen

Inhalt

Inhalt"Bau des Horstes im Winter – Brutgeschäft – Nahrungssuche – Aufzucht und Flüggewerden der Jungen." (Filme für die Gruppenarbeit, H. II, 1963, S. 151)
"Der Film zeigt die Lebensgewohnheiten eines der seItenen Steinadlerpärchen der deutsch-österreichischen Alpen. - Inhalt: Neben anstrengender Arbeit erforderte dieser Film in erster Linie sehr
viel Geduld; denn den bei uns seltenen Steinadlern hinter ihre "Schliche" zu kommen, gelingt nicht von heute auf morgen. So brauchte Eugen Schuhmacher neun Jahre, bis er seinen Film fertig hatte. Dafür aber ist es ihm in den deutsch-österreichischen Alpen gelungen, uns zum Zuschauer werden zu lassen, wenn er mit Hilfe der Kamera das Leben einer Steinadlerfamilie beobachtet. Den Winter über waren "Er" und "Sie" allein auf Jagd, jeder unabhängig vom anderen. Erst als die Schneeschmelze kam, fand man sich zum Brutgeschäft zusammen. 44 Tage dauerte es, bis zwei kleine Nachkommen geschlüpft waren. In ein schneeweißes Daunenkleid gehüllt, liegen sie nun im Nest und warten auf die Fütterung oder - wie es weidmännisch heißt - auf die Atzung. Aber schon nach elf bis zwölf Wochen wird das Kommen der Eltern seltener, es sind nur noch gelegentliche Besuche. Dadurch werden die Jungvögel gezwungen, selbst auszufliegen und nach Nahrung Ausschau zu halten. Schließlich beziehen sie ihr eigenes Revier, und der Kreislauf nimmt wieder seinen Anfang." (Filme für die Gruppenarbeit, H. II, 1963)

Schlagworte

Literatur

Quellenangaben

Angaben zur QuelleFWU: Filme, Bildreihen, Tonträger 1967/68
FWU: Filme, Bildreihen, Tonträger 1959
Filme fĂĽr die Gruppenarbeit, H. II, 1963
Filmportal.de