Datenbank

Details

One of many

Titelangaben

TitelOne of many

Allgemeine Angaben

LandDeutschland, Frankreich, Kanada
Produktionsjahr2004

Beteiligte Personen

Beteiligte Firmen

Distribution

FestivalteilnahmenFestival International de Films des Femmes de Créteil
AuszeichnungenPublikumspreis, Festival International de Films des Femmes de Créteil

Inhalt

Inhalt"Native Canadians. Sie war vier Jahre alt, als man sie eines Tages abholte und einer fremden Pflegefamilie ĂŒbergab. Ihre leibliche Mutter sollte sie erst 30 Jahre spĂ€ter wiedersehen.
Sally Tisiga stammt aus dem »Wolf Clan« der »Kaska Nation«. Geboren wurde sie im Lower Post-Reservat in Yukon, Kanada. Gemeinsam mit ihren Söhnen macht sie sich 1992 auf die Suche
nach ihren indianischen Wurzeln. Warum hatte man ihre Familie auseinandergerissen? Und warum wehrte sich niemand dagegen? Von Whitehorse in Yukon ĂŒber British Columbia bis nach Saddle
Lake in Alberta fĂŒhrt Sally die Reise in die eigene Vergangenheit. Tiefe WĂ€lder, verschneite Berge – die Mutter in der KĂŒche, der Klang ihrer Sprache, geheimnisvolle TĂ€nze und Zeremonien.
Die Erinnerungen enthĂŒllen ein lang verdrĂ€ngtes Kapitel in der Geschichte der Ureinwohner Kanadas. Generationen indianischer Kinder hatte man den Eltern entrissen, in staatliche Internate gebracht oder zur Adoption freigegeben. Indem man ihre Erziehung ĂŒbernahm, wollte man sie »weiĂŸÂ« machen, um sie anschließend leichter in die Gesellschaft eingliedern zu können. Doch der Verlust der eigenen IdentitĂ€t hinterließ tiefe Wunden." [Katalog DOK.fest MĂŒnchen 2004]

Schlagworte

Quellenangaben

Angaben zur QuelleKatalog DOK.fest MĂŒnchen 2004
filmportal.de