Datenbank

Details

Schuss ins Blau

Titelangaben

TitelSchuss ins Blau

Allgemeine Angaben

LandDeutschland
Produktionsjahr2005
Dauer67min
FarbeFarbe
MaterialDigital-Betacam

Beteiligte Personen

Beteiligte Firmen

Distribution

Urauff├╝hrung01.03.2005, Hamburg
ErstausstrahlungSamstag, 16.07.2005 auf arte
FestivalteilnahmenDOK.fest M├╝nchen, 2005, Internationales Programm

Inhalt

Inhalt"Der Film f├╝hrt zusammen, was (eigentlich) nicht zusammengeh├Ârt: Fu├čball und Kunst, Schalke 04 und den franz├Âsische K├╝nstler Yves Klein. Der Schauspieler Peter Lohmeyer deckt die Zusammenh├Ąnge auf."
(agdok.de)

"Gelsenkirchen 1958. W├Ąhrend Schalke 04 Deutscher Meister wird, gestaltet der franz├Âsische K├╝nstler Yves ┬╗Le Monochrom┬ź Klein das Foyer des neuen Theaterbaus. Das aufsehenerregende Ergebnis: 500 Quadratmeter strahlendes Blau. Und weil Blau auch die Farbe von Schalke ist, macht sich Schauspieler und Schalkefan Peter Lohmeyer auf die Suche nach einem Zusammenhang.
Gigantische Schwammreliefs und Meisterschale. Ultramarin und K├Ânigsblau. Internationale Avantgarde und sonntags ┬╗Auf Schalke┬ź. Besuche bei K├╝nstlern und Kulturgr├Â├čen, bei Zeitzeugen,
Musen und Vision├Ąren. Gespr├Ąche ├╝ber Kunst, Kicken und die F├╝nfziger Jahre ÔÇô mit Rotraut Klein-Moquay, Werner Ruhnau, G├╝nther Uecker, Heinz Mack, Konrad Klapheck, Charles Wilp, Yves
Eigenrauch, Rudi Assauer, Elena Palumbo-Mosca und, nicht zu vergessen, Fu├čballern der 58er Siegerelf.
┬╗Ich glaube, das Blau hat eine spezielle Energie. Oder transportiert spezielle Energie. Da m├╝sste man doch die Fu├čballer fragen, ob die irgendwie an Yves Klein gedacht h├Ątten. Ich hatte das Gef├╝hl von einem unglaublichen gro├čen Meister, der eine unglaubliche Spiritualit├Ąt besa├č und das so einfach ausstrahlen konnte mit einer Farbe. Und irgendwie habe ich den Sinn der Sache gesp├╝rt von dieser Ikone, die ohne Gesicht direkt zur Spiritualit├Ąt f├╝hrte.┬ź Rotraut Klein-Moquay." [Katalog DOK.fest M├╝nchen 2005]

Schlagworte

Quellenangaben

Angaben zur QuelleKatalog DOK.fest M├╝nchen 2005
Zweitausendeins.de
diethede.de
http://www.agdok.de/de_DE/movies_detail/38041