Datenbank

Details

Beograd

Titelangaben

TitelBeograd

Allgemeine Angaben

LandDeutschland
Produktionsjahr2004
Dauer83min
FarbeFarbe
Format1.33 : 1
MaterialBeta SP

Beteiligte Personen

Beteiligte Firmen

Distribution

Urauff├╝hrung10.2004, Hof
FestivalteilnahmenHofer Filmtage, 2004 DOK.fest M├╝nchen 2005, Neue Filme aus Bayern

Inhalt

Inhalt"Lange Jahre herrschte in Ex-Jugoslawien Krieg. Der Slogan der Tito-├ära ┬╗Br├╝derlichkeit und Einigkeit┬ź war innerhalb k├╝rzester Zeit graue Geschichte. Das Land wurde zum Synonym f├╝r Hass und
Gewalt. Eine treibende Kraft war der serbische Pr├Ąsident Slobodan Milosevic. W├Ąhrend es ihm gelang, einen Gro├čteil der Landbev├Âlkerung durch massive Propaganda gef├╝gig zu machen, gingen
in Belgrad viele Menschen auf die Stra├če, um gegen das Regime zu protestieren. Sie bildeten das Fundament der Protestbewegung ┬╗Otpor┬ź (Widerstand), die wesentlich zum Sturz des Machthabers beitrug.
┬╗Geschichten von Dingen, ├╝ber die wir glaubten, Bescheid zu wissen. Eine Reise in die Wirklichkeit einer zerfallenden Stadt. Merken, dass jeder Kampf letztlich ein Kampf ums eigene Leben ist.┬ź
Sabrina Wulff und Oliver Tataru." [Katalog DOK.fest M├╝nchen 2005]

Schlagworte

Quellenangaben

Angaben zur QuelleKatalog DOK.fest M├╝nchen 2005
filmportal.de