Datenbank

Details

China auf dem Wege zur Weltmacht

Titelangaben

TitelChina auf dem Wege zur Weltmacht

Allgemeine Angaben

LandBRD
Produktionsjahr1958
Dauer78min
L├Ąnge854m
Farbes/w
Format1.33 : 1
Material16mm
SpracheDeutsch

Beteiligte Personen

Beteiligte Firmen

Distribution

FSK-FreigabeFreigegeben ab 6 Jahren

Inhalt

Inhalt"Die Reporter flogen von Br├╝ssel bis Moskau und gelangten von dort mit der Eisenbahn durch Sibirien in die Volksrepublik China. Die weltber├╝hmte "Chinesische Mauer" bildet heute nicht mehr die Westgrenze dieses menschenreichsten Landes der Welt. Im weiteren Verlauf des Films werden uns die gewaltigen Kraftanstrengungen Chinas demonstriert, die ihm zum geplanten "Sprung nach vorn" verhelfen sollen. So soll die Industrieproduktion des Westens eingeholt und schlie├člich ├╝berfl├╝gelt werden. Im Kommentar werden die tats├Ąchlichen Fortschritte anerkannt, die wir nicht mit unseren Ma├čst├Ąben messen d├╝rfen. Ebenso klar wird aber auf den st├Ąndigen Druck hingewiesen, unter dem das Volk durch die Propagandawelle und durch die Funktion├Ąre der Partei steht. Der Fortschritt das wird immer wieder deutlich - muss vom einfachen Volk schwer erk├Ąmpft und erarbeitet werden. Neben dem Aufschwung der Industrie ist die Reform der chinesischen Schrift wohl die umfassendste Ver├Ąnderung. die auf Befehl Maos sich vollzieht. Auch sie ist auf das Ziel ausgerichtet, China zur Weltmacht werdenzulassen." (Arbeitsmittel f├╝r die Gruppenarbeit, H. III, 1965)

Schlagworte

Literatur

Quellenangaben

Angaben zur QuelleArbeitsmittel f├╝r die Gruppenarbeit, H. III, 1965
Filmportal.de