Datenbank

Details

Hundert Jahre Brecht

Titelangaben

TitelHundert Jahre Brecht
Alternativtitel100 Jahre Brecht

Allgemeine Angaben

LandDeutschland
Produktionsjahr1998
Dauer103min
Länge2831m
FarbeEastmancolor
Format1.66 : 1
Material35mm

Beteiligte Personen

Beteiligte Firmen

Distribution

UrauffĂĽhrung26.02.1998, Berlinale
ErstausstrahlungMittwoch, 26.08.1998 auf ARD
FestivalteilnahmenBerlinale: Panorama, 1998
FSK-FreigabeFreigegeben ab 6 Jahren

Inhalt

Inhalt"Der 10. Februar 1998 – zum 100. mal jährt sich der Geburtstag Bertolt Brechts. In "Hundert Jahre Brecht", angelegt als Spielfilmcollage, montiert Runze Szenen aus "Baal", der "Dreigroschenoper", den "Flüchtlingsgesprächen" und "Furcht und Elend des Dritten Reichs" mit Zitaten aus Briefen Brechts, die von seiner Tochter Hanne Hiob gelesen werden. Dabei konzentriert sich der Film auf wenige Jahre im Leben des deutschen Dramatikers – die Zeit des Dritten Reichs und deren Einfluss auf das Schaffen des Dichters." [filmportal.de]

Schlagworte

Fassungen

StandortFilmuniversität Babelsberg
MediumVHS
 Ăśber Art, Zustand und Benutzbarkeit der Kopie informiert das Archiv.
 

Quellenangaben

Angaben zur Quellefilmportal.de
Berlinale Onlinearchiv 1998
Zweitausendeins.de