Datenbank

Details

Rebecca webt

Titelangaben

TitelRebecca webt

Allgemeine Angaben

LandDeutschland
Produktionsjahr1996
Dauer62min
FarbeFarbe
Format1.37 : 1 (4:3)
Material16mm

Beteiligte Personen

Beteiligte Firmen

Distribution

UrauffĂŒhrung17.02.1996, Berlinale
FestivalteilnahmenBerlinale: Neue Deutsche Filme, 1996

Inhalt

Inhalt"Die Lebensgeschichte der Anna Rebecca Thalmann, Großmutter der Filmemacherin, in deren Nachlaß sich, als sie im Alter von 84 Jahren starb, unzĂ€hlige Stoffe befanden. In 17 tableauartigen Bildern wird das PortrĂ€t einer Frau vorgestellt, die sich als Magd unglĂŒcklich verliebte und, heimgekehrt, mit dem Nachbarssohn verheiratet wurde. Der Webstuhl scheint fortan als Ort ihrer Sehnsucht und GedankenflĂŒge gedient zu haben. Eine Auseinandersetzung mit der persönlichen Vergangenheit, die durch vielfĂ€ltige GegenwartsbezĂŒge die UniversalitĂ€t dieser Lebensgeschichte zu unterstreichen versucht." [Zweitausendeins.de]

Schlagworte

Quellenangaben

Angaben zur Quellefilmportal.de
Zweitausendeins.de
Berlinale 1996 Onlinearchiv
http://f-films.deutsches-filminstitut.de/film/f005123.htm