Datenbank

Details

Ulrike Marie Meinhof

Titelangaben

TitelUlrike Marie Meinhof

Allgemeine Angaben

LandDeutschland, Frankreich, Belgien
Produktionsjahr1994
Dauer61min
FarbeEastmancolor
Format1.37 : 1 (4:3)
Material16mm

Beteiligte Personen

Beteiligte Firmen

Distribution

UrauffĂŒhrung20.06.1994, Marseille Filmfestival
ErstausstrahlungMittwoch, 01.03.1995 auf arte
FestivalteilnahmenMarseille Filmfestival, 1994 Berlinale: Forum, 1995 Montreal International Festival of New Cinema and New Media, 1995 INPUT, 1995 Best of INPUT, 1996
AuszeichnungenPrix Europa, 1994
Fipa d'argent, 1995
Best Documentary, Montreal International Festival of New Cinema and New Media, 1995

Inhalt

InhaltPortrĂ€t von Ulrike Meinhof, der MitbegrĂŒnderin der Roten Armee Fraktion. Im Vordergrund des Films stehen die SchauplĂ€tze ihres Lebens und Begegnungen mit Menschen, die ihr Leben von der Jugend bis in die Jahre der Stadtguerilla geprĂ€gt haben. (JS)

Schlagworte

Fassungen

StandortHaus des Dokumentarfilms
 Ăœber Art, Zustand und Benutzbarkeit der Kopie informiert das Archiv.
 

Quellenangaben

Angaben zur Quellefilmportal.de
Berlinale 1995 Onlinearchiv
timonkoulmasis.eu