Datenbank

Details

Türkische Hochzeitsreisende

Titelangaben

TitelTürkische Hochzeitsreisende
Untergeordneter TitelFamilienehre vor Liebe?

Allgemeine Angaben

LandDeutschland
Produktionsjahr2004
Dauer45min

Beteiligte Personen

Beteiligte Firmen

Distribution

Auszeichnungen1. Preis: Juliane-Bartel-Preis 2004

Inhalt

Inhalt"Der Film begleitet zwei in Deutschland lebende Türkinnen, die nur knapp einer Zwangsverheiratung entgehen konnten. Die Normen und Werte, die sich manche türkische Einwanderer hierzulande über 40 Jahre konserviert haben, gelten in der heutigen Türkei schon lange nicht mehr. Etwa 30.000 junge Türkinnen und Türken reisen jedes Jahr nach Deutschland, um hier zu heiraten. Die Ehen werden nicht selten von den Familien arrangiert, wenn nicht sogar erzwungen. Mit dem Islam hat das nichts zu tun, wohl aber mit dörflicher Tradition und auch mit Geld." (Medienwissenschaft/Hamburg: Berichte und Papiere 109/2010: Migration)

Schlagworte

Quellenangaben

Angaben zur QuelleMedienwissenschaft/Hamburg: Berichte und Papiere 109/2010: Migration

niedersachsende/themen/gleichberechtigung_frauen/frauen_medien/juliane_bartel_medienpreis/2004/13213.html