Datenbank

Details

Wohnungsbau ist Dombau

Titelangaben

TitelWohnungsbau ist Dombau
Untergeordneter TitelEin Bericht ├╝ber den Bauorden

Allgemeine Angaben

LandBRD
Produktionsjahr1961
Dauer30min
Farbes/w
SpracheDeutsch

Beteiligte Firmen

Distribution

Erstausstrahlung19.2.1961, ARD, 11.30.-12.00.

Inhalt

Inhalt"Das Wort Kardinal D├Âpfners "Wohnungsbau ist Dombau", das er bei seiner Weihe zum Bischof von W├╝rzburg 1948 angesichts der v├Âllig zerst├Ârten Stadt sprach, w├Ąhlte der Hessische Rundfunk als Titel f├╝r einen Filmbericht ├╝ber den Bauorden, die 1953 gebildete unabh├Ąngige Gemeinschaft junger Katholiken zur Mithilfe beim Bau von familiengerechten Eigenheimen, von Kirchen und sozialen Einrichtungen. In den acht Jahren seines Bestehens organisierte der Bauorden weit ├╝ber 1000 freiwillige Arbeitseins├Ątze in sieben L├Ąndern Europas, bei denen Arbeitswerte von knapp f├╝nf Millionen DM geschaffen wurden. An den Eins├Ątzen nahmen etwa 30000 junge Menschen aus 35 europ├Ąischen und au├čereurop├Ąischen L├Ąndern teil. Der Filmbericht zeigt, wie und wem der Bauorden hilft, warum die Mitarbeit uneigenn├╝tziger Helfer n├Âtig und wo sie m├Âglich ist. Er gibt Auskunft ├╝ber die Gestaltung der zwei- bis vierw├Âchigen Eins├Ątze, die im allgemeinen in die Zeit der Sommerferien fallen." (Deutsches Fernsehen: ARD-Pressedienst, Nr. 8, 1961)

Schlagworte

Quellenangaben

Angaben zur QuelleDeutsches Fernsehen: ARD-Pressedienst