Datenbank

Details

Kuratorium junger deutscher Film

Allgemeines

Filmografie

FörderinstitutionEine Sache, die sich versteht (Harun Farocki/Hartmut Bitomsky, BRD 1971)
FörderinstitutionIch denke oft an Hawaii (Elfi Mikesch, BRD 1978)
FörderinstitutionBeschreibung einer Insel (Cynthia Beatt/Rudolf Thome, BRD 1979)
FörderinstitutionSchaut her – und seht die Anmut meiner Hände (Carin Braun, BRD 1980)
FörderinstitutionDeutschland Privat (Robert van Ackeren/Erwin Kneihsl, BRD 1980)
FörderinstitutionFamilie Villano kehrt nicht zurück (Hans Andreas Guttner, BRD 1981)
FörderinstitutionBericht von einem verlassenen Planeten (Peter Krieg, BRD 1984)
FörderinstitutionDie Wasserherren (Klaus Stanjek, BRD 1984)
FörderinstitutionDas Schlangenfischkanu (Herbert Brödl, BRD/Österreich 1984)
FörderinstitutionBlack Hills (Michael Kuball, BRD 1985)
FörderinstitutionWurlitzer oder die Erfindung der Gegenwart (Antje Starost/Hans-Helmut Grotjahn, BRD 1985)
FörderinstitutionSchatten der Zukunft (Wolfgang Bergmann, BRD 1985)
FörderinstitutionHirschhagen (Christine Beck, BRD 1985)
FörderinstitutionArbeit im Mehringhof oder Wege ins Paradies (Lothar Schuster/Barbara Kasper, BRD 1986)
FörderinstitutionEnola (Christoph Boekel/Beate Rose, BRD 1986)
FörderinstitutionJoe Polowsky. Ein amerikanischer Träumer (Wolfgang Pfeiffer, BRD 1986)
FörderinstitutionNachtjäger (Johann Feindt, BRD 1988)
FörderinstitutionHeimkehr (Gerlinde Böhm, BRD 1988)
FörderinstitutionTechqua Ikachi, Land – mein Leben (Anka Schmid/Agnes Barmettler/James Danaqyumptewa, Schweiz/BRD 1989)
FörderinstitutionAmor América (Ciro Cappellari, BRD 1989)
FörderinstitutionAmerican Beauty Ltd. (Dieter Marcello, BRD 1989)
FörderinstitutionSchuß – Gegenschuß (Thomas Tielsch/Niels Bolbrinker, Deutschland 1990)
FörderinstitutionFolley - Buschgeister tanzen im Rauch (Marlene Dittrich-Lux, Deutschland 1990)
FörderinstitutionDes Fächers Schneide (Brigitte Krause, Deutschland, 1991)
FörderinstitutionMit Pyramiden (Renate Sami, Deutschland 1991)
FörderinstitutionKomm, tanz mit mir (Claudia Willke, Deutschland 1991)
FörderinstitutionWarheads (Romuald Karmakar, Frankreich/BRD 1992)
FörderinstitutionBlockade (Thomas Kufus, Deutschland/Sowjetunion 1992)
FörderinstitutionZwei Männer (Dagmar Benke, Deutschland 1993)
FörderinstitutionZeit der Götter (Lutz Dammbeck, Deutschland 1993)
FörderinstitutionDer geflüsterte Film (Nina Rippel, Deutschland 1993)
FörderinstitutionDas Ei ist eine geschissene Gottesgabe (Dagmar Wagner, Deutschland 1993)
FörderinstitutionDie vergessene Stadt - Butte, Montana (Thomas Schadt, Deutschland 1993)
FörderinstitutionCantagalo, der Hügel zum singenden Hahn (Andreas Weiser/Thomas Keller, Deutschland 1994)
FörderinstitutionLes jeux à deux (Frederike Beck, Deutschland 1995)
FörderinstitutionDie Sache mit Danielle (Sylvie Banuls, Deutschland 1995)
FörderinstitutionDas Erbe der Bilder (Madeleine Dewald/Oliver Lammert, Deutschland 1995)
FörderinstitutionBis zum nächsten Jahr (Sabine Friedrichs/Gisela Tuchtenhagen, Deutschland 1995)
FörderinstitutionVirginia Grütter. Stärker als der Schmerz (Quinka F. Stoehr, Deutschland 1995)
FörderinstitutionBirthday (Horst Mühlenbeck, Deutschland 1996)
FörderinstitutionOur Burmese Days (Lindsey Merrison, Deutschland 1996)
FörderinstitutionA Tickle in the Heart (Stefan Schwietert, Deutschland/Schweiz 1996)
FörderinstitutionSabbath in Paradise (Claudia Heuermann, Deutschland 1997)
FörderinstitutionTupamaros (Rainer Hoffmann/Heidi Specogna, Deutschland/Schweiz/Uruguay 1997)
FörderinstitutionDie Salzmänner von Tibet (Ulrike Koch, Deutschland/Schweiz 1997)
FörderinstitutionAuf der Kippe (Andrei Schwartz, Deutschland 1997)
FörderinstitutionEast Side Story (Dana Ranga, Deutschland 1997)
FörderinstitutionVom Schwein (Bernd Alexander Kaiser, Deutschland 1998)
FörderinstitutionDie Champions (Christoph Hübner, Deutschland 1998)
FörderinstitutionDie Kinder von Bulldogs Bank (Beatrix Schwehm, Deutschland 1999)
Förderinstitution"ich bin keiner von uns ..." (Ralf Zöller, Deutschland 2000)
FörderinstitutionJenseits von Tibet (Solveig Klaßen, Deutschland 2000)
FörderinstitutionAbsolut Warhola (Stanislaw Mucha, Deutschland 2001)
FörderinstitutionBadolato – Hoffen auf ein Wunder (Jan Ralske, Deutschland 2001)
FörderinstitutionVom Hirschkäfer zum Hakenkreuz (Oliver Lammert/Madeleine Dewald, Deutschland 2002)
FörderinstitutionSoldatenglück und Gottes Segen (Ulrike Franke/Michael Loeken, Deutschland 2002)
FörderinstitutionBunker – Die letzten Tage (Martina Reuter/Gavin Hodge, Deutschland/Schweiz 2003)
FörderinstitutionFresh Art Daily (Andreas Geiger/Thomas Schlottmann, Deutschland 2004)
FörderinstitutionSchräge Zeit (Ólafur Sveinsson, Deutschland 2004)
FörderinstitutionDie Mitte (Stanislaw Mucha, Deutschland 2004)
FörderinstitutionDie Kinder von St. Georg (Hermann Lorenz, Deutschland 2005)
FörderinstitutionDurchfahrtsland (Alexandra Sell, Deutschland 2005)
FörderinstitutionEggesin möglicherweise (Olaf Winkler/Olaf Winkler, Deutschland 2006)
Produktion"… damit ich meinen Frieden hab" (Peter Schubert, BRD 1983)
ProduktionDer lautlose Krieg (Rolf Coulanges, BRD 1990)