Datenbank

Details

Berliner Filmförderung

Filmografie

FörderinstitutionChina – Die Künste – Der Alltag (Ulrike Ottinger, BRD 1985)
FörderinstitutionDie Kümmeltürkin geht (Jeanine Meerapfel, BRD 1985)
FörderinstitutionDie Feuerprobe (Erwin Leiser/Vera Leiser, BRD 1988)(Berlin)
FörderinstitutionHare To Ke – Das Besondere und der Alltag (Regina Ulwer, BRD/Frankreich 1989)
FörderinstitutionAmor América (Ciro Cappellari, BRD 1989)
FörderinstitutionIm Westen – alles nach Plan (Michael F. Huse/Hans-Peter Clahsen, Deutschland 1990)
FörderinstitutionIm Glanze dieses Glückes (Helga Reidemeister/Johann Feindt, Deutschland, 1990)
FörderinstitutionAffengeil (Rosa von Praunheim, Deutschland 1990)
FörderinstitutionVerriegelte Zeit (Sibylle Schönemann, Deutschland/DDR 1990)
FörderinstitutionAIDS-Trilogie – 3. Feuer unterm Arsch (Rosa von Praunheim, Deutschland 1990)
FörderinstitutionUnsichtbare Tage oder Die Legende von den weißen Krokodilen (Eva Hiller, Deutschland 1991)
FörderinstitutionVerbotene Klänge (Christine Fischer-Defoy/Norbert Bunge, Deutschland 1991)
FörderinstitutionDas Capitol (Trevor Peters, Deutschland 1992)
FörderinstitutionVideogramme einer Revolution (Andrei Ujica/Harun Farocki, Deutschland 1992)
FörderinstitutionIch bin meine eigene Frau (Rosa von Praunheim, Deutschland 1992)
FörderinstitutionRostige Bilder (Manfred Wilhelms, Deutschland 1992)
FörderinstitutionDer schwarze Kasten (Tamara Trampe/Johann Feindt, Deutschland 1992)
FörderinstitutionTaiga (Ulrike Ottinger, Deutschland 1992)
FörderinstitutionWarheads (Romuald Karmakar, Frankreich/BRD 1992)
FörderinstitutionRodina heißt Heimat (Helga Reidemeister, Deutschland 1992)
FörderinstitutionSchön ist's im Labyrinth. George Grosz in Amerika (Christine Fischer-Defoy/Norbert Bunge, Deutschland 1992)
FörderinstitutionZwei Männer (Dagmar Benke, Deutschland 1993)
FörderinstitutionGrenzland – Eine Reise (Andreas Voigt, Deutschland 1993)
FörderinstitutionBalagan (Andres Veiel, Deutschland 1994)
FörderinstitutionNICO – ICON (Susanne Ofteringer, Deutschland, 1995)
FörderinstitutionNeurosia (Rosa von Praunheim, Deutschland 1995)
FörderinstitutionDas Erbe der Bilder (Madeleine Dewald/Oliver Lammert, Deutschland 1995)
FörderinstitutionOtto John – Eine deutsche Geschichte (Erwin Leiser, Deutschland/Schweiz 1996)