Datenbank

Details

Association Relative à la Télévision Européenne

Allgemeines

Kürzelarte

Filmografie

AuftraggeberSieg im Osten (Peter Heller, Deutschland 1993)
AuftraggeberGeld essen Filme auf oder Wie funktioniert die Filmindustrie? (Syrthos Dreher/Thomas Weber, Deutschland 1993)
AuftraggeberWir sind immer noch Fremde (Christopher Sommerkorn, Deutschland 1994)
AuftraggeberJetzt leben - Juden in Berlin (Helma Sanders-Brahms, Deutschland 1995)
AuftraggeberLuxor - Las Vegas (Reiner Holzemer, Deutschland/USA 1996)
AuftraggeberQuin Shin Huangdi (Bernd Liebner/Cheng Wei, Deutschland 1997)
AuftraggeberAngst vor Allahs Ruf (Peter Schran, Deutschland 1997)
AuftraggeberGegenwelt Islam (Peter Schran, Deutschland 1997)
AuftraggeberPlaneta Alemania (Bettina Ellerkamp/Jörg Heitmann/Merle Kröger/Ed van Megen/Philip Scheffner, Deutschland 1999)
AuftraggeberSchwestern im Leben (Wilfried Hauke, Deutschland 2002)
AuftraggeberHelden ohne Ruhm (Artem Demenok/Andreas Christoph Schmidt, Deutschland 2003)
AuftraggeberHeldentod – Der Mythos vom schönen Sterben (Gorch Pieken/Sönke el Bitar, Deutschland 2004)
AuftraggeberOlga Benario – Ein Leben für die Revolution (Galip Iyitanir, Deutschland 2004)
AuftraggeberMS Völkerfreundschaft (Ulrike Knorr, Deutschland/Belgien 2005)
AuftraggeberMein Vater will mich umbringen (Valentin Thurn/Kadriye Acar, Deutschland 2005)
AuftraggeberLuise – eine deutsche Muslima (Beatrix Schwehm, Deutschland 2007)
FörderinstitutionParis was a Woman (Greta Schiller, Deutschland/Großbritannien/USA 1995)
FörderinstitutionIn the Mirror of Maya Deren (Martina Kudlácek, Deutschland/Österreich/Schweiz 2001)
FörderinstitutionAuf allen Meeren (Johannes Holzhausen, Deutschland/Österreich/Schweiz 2001)
FörderinstitutionBerlin – Sinfonie einer Großstadt (Thomas Schadt, Deutschland 2002)
FörderinstitutionFresko (Alexander Gutman, Deutschland/Russland 2003)
ProduktionCanal Grande (Ebbo Demant, BRD 1986)
ProduktionEin einfacher Mensch (Karl Fruchtmann, BRD 1987)
ProduktionDer Bunker (Thomas Mitscherlich, BRD 1988)
ProduktionZug (Thomas Mauch/Christian Wagner, BRD 1990)
ProduktionIn einem Polenstädtchen... (Christiane Ehrhardt, Deutschland/Polen 1990)
ProduktionDer Clown und die Kinder des Schweigens (Marion Schmidt, Deutschland 1992)
ProduktionSchwarze Göttinnen (Donald Bogel, Deutschland 1992)
ProduktionUnter-Welten (Günter Pütz/Peter Seidel, Deutschland 1992)
ProduktionUnd du bildest dir ein frei zu sein... (Barbara Keifenheim, Deutschland/Frankreich 1992)
ProduktionDer Querkopf (Werner Filmer/Ernst-Michael Wingens, Deutschland 1992)
Produktion"Der wahre Schleier ist das Schweigen" (Jutta Szostak, Deutschland 1992)
ProduktionEin gerechtes Urteil (Klaus Salge, Deutschland 1992)
ProduktionDrei Fotografinnen (Antonia Lerch, Deutschland/USA/Argentinien 1992)
ProduktionUnd trotzdem...Das Leben der Eva Busch (Crissy Hemming, Deutschland 1992)
ProduktionThe Michael Nyman Songbook (Volker Schlöndorff, Deutschland/Frankreich/Großbritannien 1992)
ProduktionWiedersehen nach der Wende (Gerd Tockan, Deutschland 1992)
ProduktionNichts wird mehr so sein... (Werner Filmer/Ernst-Michael Wingens, Deutschland 1992)
ProduktionImo Moszkowicz - Ein Regisseur aus Deutschland (Wolfgang Dresler, Deutschland 1993)
ProduktionWir sind die Letzten – Fragt uns aus (Carmen Börsch, Deutschland 1993)
ProduktionGewalt der Ehre (Peter Schran, Deutschland, 1993)
ProduktionDie Macht der Bilder – Leni Riefenstahl (Ray Müller, Deutschland/Frankreich/Großbritannien/Belgien 1993)
ProduktionPerlasca (Nina Gladitz, Deutschland 1993)
ProduktionShotgun Denim (Sven Fleck, Deutschland 1993)
ProduktionSonnenuntergang: Isaac Babel (Andreas-Christoph Schmidt, Deutschland 1993)
ProduktionDas abenteuerliche Herz (Martin Weinhart, Deutschland 1993)
ProduktionDer Reichseinsatz. Zwangsarbeiter in Deutschland (Wolfgang Bergmann, Deutschland 1993)
ProduktionStalin (Hartmut Kaminski, Deutschland 1993)
ProduktionOperation Gold (Sibille Gerhards/Stefan Gunti, Deutschland 1993)
ProduktionSonglines (Barbara Dickenberger, Deutschland 1993)
ProduktionDas Auge des Kameramanns Walter Frentz (Jürgen Stumpfhaus, Deutschland 1993)
ProduktionDie Eroberung der Leere (Claudia Willke, Deutschland 1993)
ProduktionDas ungleiche Paar – Eine Freundschaft wird 30 (Claire Einsicht, Deutschland 1993)
ProduktionDie Schönheit, das Unglück und die Liebe (Birgitta Ashoff, Deutschland 1993)
ProduktionErinnerungsbetrieb Stalingrad (Thomas Kufus, Deutschland 1993)
Produktion1968 – Aus dem Bilderbuch einer Revolution (Georg M. Hafner/Joachim Faulstich, Deutschland 1993)
ProduktionDie Farbe des Goldes (Don Edkins, Deutschland 1993)
ProduktionVaclav Havel (Ivan Fíla, Deutschland/Tschechien 1993)
ProduktionDer Kongress der Pinguine (Hans-Ulrich Schlumpf, Schweiz 1993)
ProduktionBlutverwandtschaften – Mafia, Morde und Milliarden (Gero von Boehm, Deutschland 1993)
Produktion"Die Schönheit im Normalen finden" (Peter Buchka, Deutschland 1993)
ProduktionHappy Birthday, AFN (Eckhard Garczyk, Deutschland 1993)
ProduktionDünne Haut (Norbert Busè, Deutschland 1993)
ProduktionUnterwegs nach Arkadien (Ernst-August Zurborn, Deutschland 1993)
ProduktionIsrael, um Himmels willen, Israel (Jens-Uwe Scheffler, Deutschland 1993)
ProduktionOut of America (Michael Klier, Deutschland 1994)
ProduktionDer böhmische Knoten (Pavel Schnabel, Deutschland 1994)
Produktion"Zu Ihren Diensten, Sir" (Ralf Dilger, Deutschland 1994)
ProduktionUlrike Marie Meinhof (Timon Koulmasis, Deutschland/Frankreich/Belgien 1994)
ProduktionO Trem Caipira (Georg Brintrup, Deutschland 1994)
ProduktionSpion im Kanzleramt (Guido Knopp, 1994)
Produktion"Erst jenseits der Kastanien ist die Welt..." Paul Celan (Hilde Bechert/Klaus Dexel, Deutschland 1994)
ProduktionDie Macht des Lachens (Ulla Fels, Deutschland 1994)
ProduktionGoldberger Unruhe (Hannes Schönemann, Deutschland 1994)
ProduktionPeter Sellars (Tony Palmer, Deutschland 1994)
ProduktionDer Überläufer (Guido Knopp, Deutschland 1994)
ProduktionJules und Jim (Elisabeth Weyer, Deutschland 1994)
ProduktionJaguar und Regen (Herbert Brödl, Deutschland 1994)
ProduktionWichtig ist was wir morgen tun (Klaus Scheidsteger, Deutschland 1994)
ProduktionPicasso und die Villa "La Californie" (Kurt Brazda, Deutschland 1994)
ProduktionIm Schatten Pasternaks (Andreas-Christoph Schmidt, Deutschland 1994)
ProduktionRuhelos (Christiane Erhardt, Deutschland 1994)
ProduktionAn jeder Ecke riecht es hier nach Mensch (Diethelm Knauf, Deutschland 1994)
ProduktionLemberg – geöffnete Stadt (Didi Danquart/Walter Mossmann, Deutschland/Ukraine 1994)
ProduktionDer Dealer (Guido Knopp, Deutschland 1994)
ProduktionImaginäre Architektur – Der Baumeister Hans Scharoun (Hartmut Bitomsky, Deutschland, 1994)
ProduktionSchweben heißt lieben (Thomas Riedelsheimer, Deutschland 1994)
ProduktionDie Regenbogenkinder (Sebastian Hirt/Jens Schmohl, Deutschland 1994)
ProduktionBerlin Alexanderplatz (Jens-Peter Behrend, Deutschland 1994)
ProduktionNoch ist nicht über alles Gras gewachsen (Dietrich Schubert, Deutschland 1994)
ProduktionOskar Schindler - Retter und Lebemann (Andrzej J. Koszyk, Deutschland 1994)
Produktion30. Januar 1945 (Maurice Philippe Rémy, Deutschland 1994)
ProduktionDer Maulwurf (Guido Knopp, Deutschland 1994)
ProduktionJenseits der Schattengrenze (Hartmut Schoen, Deutschland 1994)
ProduktionTitan von Tanger (Sebastian Hirt, Deutschland 1994)
ProduktionDer letzte Tanz (Ulrike Baur, Deutschland 1995)
ProduktionMagic Sounds (Boris Penth, Deutschland/USA 1995)
ProduktionWüste Westberlin (Helmut Wietz, Deutschland 1995)
ProduktionPaula Paulinka (Daniela Schmidt/Christine Fischer-Defoy/Caroline Goldie, Deutschland 1995)
ProduktionDie Kamera im Widerstand (Paul Moody, Deutschland 1995)
ProduktionAfrica Blues (Andreas Eicher/Gilles Wolff, Deutschland 1995)
ProduktionLizenz zum Töten (Walter Helfer, Deutschland 1995)
ProduktionLaBendig (Hannes Schönemann, Deutschland 1995)
ProduktionHitler: Eine Bilanz (Guido Knopp/Ivan Fíla/Holger Hillesheim/Nina Steinhauser/Maurice Philippe Rémy/Harald Schott/Ralf Piechowiak, Deutschland 1995)
ProduktionAuf höchster Ebene (Thomas Hausner, Deutschland 1995)
ProduktionHighway Nr. 3 (Ebbo Demant, Deutschland 1995)
ProduktionEin Haus in Deutschland (Christine Ehrhardt, Deutschland 1995)
ProduktionGoldhochzeit (Stefan Tolz, Deutschland 1995)
ProduktionAlfred Schnittke (Alexander Mitta, Deutschland 1995)
ProduktionNiki de Saint Phalle: Wer ist das Monster - Du oder ich? (Peter Schamoni, Deutschland/Schweiz 1995)
ProduktionDie Logik des Schreckens (Uwe Zimmermann, Deutschland 1995)
ProduktionDie Stimme der Gefolterten (Bodo Witzke, Deutschland 1995)
ProduktionWilli Münzenberg oder die Kunst der Propaganda (Alexander Bohr/Ronny Loewy, Deutschland 1995)
ProduktionThe Big Pink (Kolin Schult, Deutschland 1995)
ProduktionDimitri Todorov (Ullrich Kick, Deutschland 1995)
ProduktionDer Junge mit der roten Mütze (Gero von Boehm, Deutschland 1995)
ProduktionSchmerz des Friedens (Jens-Uwe Scheffler, Deutschland 1995)
ProduktionVariationen in E (Ulf von Mechow, Deutschland 1995)
ProduktionGérard Alfons August Mortier (Norbert Beilharz, Deutschland 1995)
ProduktionRekord im Kanzleramt: Helmut Kohl (Michael Rutz, Deutschland 1996)
ProduktionJudith Triumphans (Christina Haberlik, Deutschland/Schweiz 1996)
ProduktionVendetta (Jerzy Sladkowski, Deutschland/Polen/Schweden 1996)
ProduktionDie Bombe (Klaus Henning Hein, Deutschland 1996)
ProduktionSi ruba con gli occhi (Miriam Pucitta, Deutschland/Italien 1996)
ProduktionBlue Note (Julian Benedikt, Deutschland 1996)
ProduktionHerzls Traum (Hannelore Schäfer, Deutschland 1996)
ProduktionOskar und Jack (Frauke Sandig, Deutschland 1996)
ProduktionIn der glanzvollen Welt des Hotel Adlon (Percy Adlon, Deutschland/USA 1996)
ProduktionAran (Axel Engstfeld, Deutschland 1996)
ProduktionDEFA – Die gebremste Gegenwart (Knut Elstermann, Deutschland 1996)
Produktionvladimir nabokov - lolita ist berühmt nicht ich (Andreas-Christoph Schmidt, Deutschland 1996)
ProduktionDas geht ins Auge (Ilka Franzmann, Deutschland 1996)
ProduktionSönke Wortmann – eine Regiekarriere (Wolfgang Ettlich, Deutschland 1996)
ProduktionDer Rosinenberg (Trevor Peters, Deutschland 1996)
ProduktionSamoa (Axel Engstfeld, Deutschland 1996)
ProduktionDer letzte Krieger (Bernd Mosblech, Deutschland, 1996)
ProduktionPoussières d'Amour – Abfallprodukte der Liebe (Werner Schroeter, Deutschland/Frankreich 1996)
ProduktionHitlers Helfer (Guido Knopp, Deutschland 1996)
ProduktionInseln: Celebes (Ebbo Demant, Deutschland 1996)
ProduktionUSA (Axel Engstfeld, Deutschland 1996)
ProduktionUnten - The Man upstairs (Sigi Fischer, Deutschland 1996)
ProduktionMit elf allein in China (Uli Franz, Deutschland 1996)
ProduktionNebel (Ivan Fíla, Deutschland 1996)
ProduktionTod nach Plan (Jean-Francois Brunet/Peter Friedman, Deutschland/Frankreich/USA 1996)
ProduktionDie Karawane der Tuwiner (Heidrun Seeger, Deutschland 1996)
ProduktionVor Transsexuellen wird gewarnt (Rosa von Praunheim, Deutschland 1996)
ProduktionTina Modotti (Elisabeth Weyer, Deutschland 1996)
ProduktionVom Orinoko bis zu den Anden (Wolfgang Brög, Deutschland 1996)
ProduktionDavid Hockney - Augenlust (Gero von Boehm, Deutschland 1996)
ProduktionDem deutschen Volke (Jörg Daniel Hissen/Wolfram Hissen, Frankreich/Deutschland 1996)
ProduktionPapierové Hlavg (Dusan Hanák, Deutschland/Frankreich/Schweiz/Tschechoslowakei 1996)
ProduktionTabu. Die letzte Reise (Yves de Peretti, Deutschland/Frankreich 1996)
ProduktionSchostakowitsch contra Stalin (Larry Weinstein, Deutschland/Kanada 1997)
ProduktionPabst wieder sehen (Martin Koerber/Wolfgang Jacobsen/René Perraudin, Deutschland 1997)
ProduktionJeckes – Die entfernten Verwandten (Carsten Hueck/Jens Meurer, Deutschland/Israel 1997)
ProduktionTupamaros (Rainer Hoffmann/Heidi Specogna, Deutschland/Schweiz/Uruguay 1997)
ProduktionWunder von Chile (Louis von Adelsheim/Hellmuth Costard, Deutschland 1997)
ProduktionVom Terror zur Demokratie (Jochen Wolf, Deutschland 1997)
ProduktionWallstreet (Thomas Schadt, Deutschland 1997)
ProduktionDie Wolga (Christiane Bauermeister/William Aldridge, Deutschland 1997)
ProduktionAls Soldaten Mörder wurden (Heer Hannes/Gerhard Thiel, Deutschland 1997)
ProduktionHöllenfahrten: Flucht aus Laos (Werner Herzog, Deutschland 1997)
ProduktionMarshall-Plan in Action (Hans Beller, Deutschland 1997)
ProduktionLeben ohne Angst - Hanns Eisler (Larry Weinstein, Deutschland/Kanada 1997)
ProduktionSchwarze Sonne (Rüdiger Sünner, Deutschland/Österreich 1997)
ProduktionNach Saison (Mirjam Quinte/Pepe Danquart, Deutschland, 1997)
ProduktionDie verschwundene Armee (Werner Brüssau/Jürgen Eike, Deutschland 1997)
ProduktionLittle Dieter Needs to Fly (Werner Herzog, Deutschland 1997)
ProduktionMit den Füßen im Himmel (Boris Penth, Deutschland 1997)
ProduktionEin Sonnenstrahl (Georg Brintrup, Deutschland/Italien 1997)
ProduktionDie Bewerbung (Harun Farocki, Deutschland 1997)
ProduktionRaven – Eine Band sieht schwarz (Elke Baur, Deutschland 1997)
ProduktionSolidaritätslied (Larry Weinstein, Deutschland 1997)
ProduktionIngmar Bergman – Über Leben und Arbeit (Jörn Donner, Deutschland/Frankreich/Schweden 1998)
ProduktionRatten (Volker Anding/Enno Hungerland, Deutschland 1998)
ProduktionEin Haus in Prag (Stan Neumann, Deutschland/Frankreich 1998)
ProduktionPop Odyssee: House of the Rising Punk (Christoph Dreher, Deutschland 1998)
ProduktionVirealitäten (Heinz Peter Schwerfel, Deutschland 1998)
ProduktionWest Side Stories ( Hans-Jürgen Büsch/ Jens Arndt, Deutschland 1998)
ProduktionWanderkino der Träume (Andrzej Fidyk, Deutschland/Frankreich/Polen 1998)
ProduktionCinquillo Cubano – Die kubanische Familie Vistel Colombie (Jochen Kraußer, Deutschland 1998)
ProduktionMakom Avoda. Ein Ort, eine Arbeit (Nurith Aviv, Deutschland/Frankreich/Israel 1998)
ProduktionBertolt Brecht – Liebe, Revolution und andere gefährliche Sachen (Jutta Brückner, Deutschland/Finnland/Schweden/Dänemark 1998)
ProduktionHannah und Theresa (Katrin Eißing, Deutschland 1998)
ProduktionHundert Jahre Brecht (Ottokar Runze, Deutschland 1998)
ProduktionBauhaus – Mythos der Moderne (Niels Bolbrinker/Kerstin Stutterheim, Deutschland 1998)
ProduktionBalanchine lebt! (Michael Blackwood, Deutschland 1998)
ProduktionHillbrow Kids (Jaqueline Görgen/Michael Hammon, Deutschland 1999)
ProduktionDamenwahl – Szenen aus dem Abendland (Viola Stephan, Deutschland 1999)
ProduktionGrenzgänger (Pavel Schnabel, Deutschland 1999)
ProduktionAbnehmen in Essen (Claudia Richarz, Deutschland 1999)
ProduktionSchwedischer Tango (Jerzy Sladkowski, Deutschland/Polen/Schweden 1999)
ProduktionMakah - Die den Wal fangen (Ralf Marschalleck, Deutschland 2000)
ProduktionFerien in der Heimat (Jean-Marie Téno, Deutschland/Frankreich/Kamerun 2000)
ProduktionWüste (Ebbo Demant, Deutschland 2000)
ProduktionHeimspiel (Pepe Danquart, Deutschland 2000)
ProduktionDie Markus Family (Elfi Mikesch, Deutschland 2000)
ProduktionUnmöglich möglich (Jens Becker/Sissy von Westphalen, Deutschland 2000)
ProduktionRusslands Wunderkinder (Irene Langemann, Deutschland 2000)
ProduktionDie Erika und Klaus Mann Story (Wieland Speck/Andrea Weiss, Deutschland/Großbritannien 2000)
ProduktionJörg Immendorff. Die Lästerzungen (Dirk Gion/Christoph Fleischer, Deutschland 2001)
ProduktionThomas Pynchon. A Journey into the Mind of P. (Fosco Dubini/Donatello Dubini, Deutschland/Schweiz 2001)
ProduktionBlack Box BRD (Andres Veiel, Deutschland 2001)
ProduktionElsewhere (Nikolaus Geyrhalter, Deutschland/Österreich/Schweiz/Frankreich 2001)
ProduktionCottonmoney & Die Globale Jeans (Peter Heller, Deutschland 2001)
ProduktionFreunde mit Einfluss (Lindsey Merrison, Deutschland/Schweiz 2001)
ProduktionLos Alamos und die Erben der Bombe (Claus Biegert, Deutschland 2001)
ProduktionDer Wind ist aus Luft (Marina Kem, Deutschland 2001)
ProduktionBig Mac Small World (Peter Guyer, Deutschland/Schweiz 2001)
ProduktionMitgift - aus Katastrophen lernen (Thomas Weidenbach/Meike Hemschemeir, Deutschland 2001)
ProduktionRivers and Tides (Thomas Riedelsheimer, Deutschland/Großbritannien/Finnland 2001)
ProduktionAm Rande der Zeit – Männerwelten im Kaukasus (Stefan Tölz, Deutschland 2001)
ProduktionEin Traum von Amerika (Delia Castineria/Christoph Corves, Deutschland 2002)
ProduktionTeuflische Spiele (Antje Kruska/Judith Keil, Deutschland 2002)
ProduktionIch kann das schon (Heide Breitel, Deutschland 2002)
ProduktionDie eiserne Maria (Ingeborg Jacobs/Hartmut Seifert, Deutschland 2002)
ProduktionEin Kind aus der Ferne (Caroline Goldie, Deutschland/Frankreich 2002)
ProduktionPrivate Investigation (Ula Tabari, Deutschland/Frankreich/Israel 2002)
ProduktionSoldatenglück und Gottes Segen (Ulrike Franke/Michael Loeken, Deutschland 2002)
ProduktionVaterland (Thomas Heise, Deutschland 2002)
ProduktionWie werde ich Demokrat? (Dieter Reifarth, Deutschland 2002)
ProduktionBroadway, Black Sea (Vitalij Manskij, Deutschland/Russland 2002)
ProduktionSwimming underground (Thorsten Trimpop, Deutschland 2002)
Produktion86 000 Sekunden - Irgendwann ein Tag in Amerika (Claus Strigel/Bertram Verhaag, Deutschland 2002)
ProduktionBellaria – So lange wir leben! (Douglas Wolfsperger, Deutschland/Österreich 2002)
ProduktionMoro no Brasil (Mika Kaurismäki, Deutschland/Finnland/Brasilien 2002)
ProduktionSee what happens (Gerold Hofmann, Deutschland/Frankreich/Finnland 2002)
ProduktionJazz seen (Julian Benedikt, Deutschland/USA 2002)
Produktion"Ein Gerechter unter den Völkern" – Hans Calmeyer in seiner Zeit (1903-1972) (Götz Balonier, Deutschland 2002)
ProduktionHotel Nooteboom (Heinz Peter Schwerfel, Deutschland 2003)
ProduktionDie Thuranos (Kerstin Stutterheim/Niels Bolbrinker, Deutschland 2003)
ProduktionRauchopfer (Peter Heller, Deutschland 2003)
ProduktionNordkorea – Eine Wiederkehr (Britta Lübke, Deutschland/Nordkorea 2003)
ProduktionDas Paradies auf Erden (Hans Madej, Deutschland 2003)
ProduktionHeirate mich – Casate Conmigo (Uli Gaulke/Jeanette Eggert, Deutschland 2003)
ProduktionDie Kinder sind tot (Aelrun Goette, Deutschland, 2003)
ProduktionLiebe, Tod, Unsterblichkeit (Gerold Hofmann, Deutschland 2003)
ProduktionIch, der King of Porn (Thorsten Schütte, Deutschland 2003)
ProduktionBrot und Töne (Judith Malek-Mahdavi/Jens Schanze, Deutschland 2003)
ProduktionReporter vermisst (Johann Feindt, Deutschland, 2003)
ProduktionWinona LaDuke – Die Donnervogelfrau (Claus Biegert/Bertram Verhaag, Deutschland 2003)
ProduktionDie Rapoports – Unsere drei Leben (Sissi Hüetlin/Britta Wauer , Deutschland 2004)
ProduktionGetanzt wird trotzdem (Andreas Morell, Deutschland 2004)
ProduktionChain (Jem Cohen, Deutschland/USA 2004)
ProduktionRendezvous mit Zigarette (Thomas Langhoff, Deutschland 2004)
ProduktionBanditen (Zaza Rusadze, Deutschland 2004)
ProduktionDie Baroness und das Guggenheim (Sigrid Faltin, Deutschland 2004)
ProduktionPablo Neruda (Ebbo Demant, Deutschland 2004)
ProduktionTokyo Star (Maroan El Sani/Nina Fischer, Deutschland 2004)
ProduktionRatten 07 – Im Berliner Dschungel (Rosa von Praunheim, Deutschland 2004)
ProduktionWorkuta – Deutsche in Stalins Lagern (Erik S. Tesch, Deutschland 2004)
ProduktionFresh Art Daily (Andreas Geiger/Thomas Schlottmann, Deutschland 2004)
ProduktionInvisible – Illegal in Europa (Andreas Voigt, Deutschland 2004)
ProduktionGottes Plan und Menschen Hand (Dominik Wessely, Deutschland 2004)
ProduktionTouch the Sound (Thomas Riedelsheimer, Deutschland/Großbritannien/Finnland 2004)
ProduktionCalling Hedy Lamarr (Georg Misch, Deutschland/Österreich/Großbritannien 2004)
ProduktionAntonio Negri - Eine Revolte die nicht endet (Alexandra Weltz/Andreas Pichler, Deutschland 2004)
ProduktionChildren of the Decree (Florian Iepan, Deutschland/Belgien/Rumänien 2004)
ProduktionLeben außer Kontrolle (Bertram Verhaag/Gabriele Kröber, Deutschland 2004)
ProduktionEstland – Mon Amour (Sibylle Tiedemann, Deutschland 2004)
ProduktionVon Komparsen und Königen (Azza El-Hassan, Deutschland 2004)
ProduktionDie Mitte (Stanislaw Mucha, Deutschland 2004)
ProduktionEntführt (Erika Fehse, Deutschland 2004)
ProduktionDie Martins-Passion (Irene Langemann, Deutschland 2004)
ProduktionTodesstrafe für eine Lüge (Peter F. Müller, Deutschland 2004)
ProduktionSchattenväter (Doris Metz, Deutschland 2005)
ProduktionMacbeth (Peter Buchholz/Tom Krausz, Deutschland 2005)
ProduktionWer ist Helene Schwarz? (Rosa von Praunheim, Deutschland 2005)
ProduktionTod in Kolumbien (Fabrizio Lazzaretti, Deutschland/Italien 2005)
ProduktionVon Sex bis Simmel (Peter H. Schröder/Hans Günther Pflaum, Deutschland 2005)
ProduktionOpernfieber (Katharina Rupp, Deutschland/Schweiz 2005)
ProduktionDie Kinder von St. Georg (Hermann Lorenz, Deutschland 2005)
ProduktionMit dem Mut der Verzweifelten (Thomas Giefer/Rena Giefer, Deutschland 2005)
ProduktionLost Children (Ali Samadi Ahadi/Oliver Stoltz, Deutschland 2005)
Produktion12 Tangos – Adios Buenos Aires (Arne Birkenstock, Deutschland 2005)
ProduktionMein Bruder – We'll Meet Again (Thomas Heise, Deutschland 2005)
ProduktionThe Giant Buddhas (Christian Frei, Deutschland/Schweiz 2005)
ProduktionI for India (Sandhya Suri, Deutschland/Großbritannien/Italien 2005)
ProduktionWie Luft zum Atmen (Ruth Olshan, Deutschland 2005)
ProduktionPakt des Schweigens (Carlos Echeverría, Deutschland/Argentinien 2005)
Produktion2 oder 3 Dinge, die ich von ihm weiß (Malte Ludin, Deutschland 2005)
ProduktionKlassenleben (Hubertus Siegert, Deutschland 2005)
ProduktionDeutschland gegen Deutsch (Michael Juncker, Österreich/Deutschland 2005)
ProduktionVor dem Flug zur Erde (Arunas Matelis, Deutschland/Litauen 2005)
ProduktionDer Flamenco Clan (Michael Adriaan Meert, Deutschland/Spanien 2005)
ProduktionEin Tag – Ein Jahr – Ein Leben (Gabriele Denecke/Gabriele Conrad, Deutschland 2005)
ProduktionEin Kind um jeden Preis (Valentin Thurn, Deutschland 2005)
ProduktionSchuss ins Blau (Christian Bau, Deutschland 2005)
ProduktionDie F. C. Flick Collection (Heinz Peter Schwerfel, Deutschland 2005)
ProduktionMinik (Axel Engstfeld, Deutschland/Österreich 2006)
ProduktionComrades in Dreams - Leinwandfieber (Uli Gaulke, Deutschland 2006)
ProduktionHeavy Metal auf dem Lande (Andreas Geiger, Deutschland 2006)
ProduktionZigeuner (Stanislaw Mucha, Deutschland 2007)
ProduktionWer sich nicht wehrt kann nicht gewinnen (Jeanine Meerapfel, Deutschland/Argentinien 2008)
ProduktionMaterial (Thomas Heise, Deutschland 2009)
ProduktionAlt und fern (Kamil Taylan, Deutschland 2009)
RedaktionTortur de France (Dieter Ertel, BRD 1960)
RedaktionDie Welt des Fernando Botero (Erwin Leiser, Deutschland 1976)
RedaktionBotero als Bildhauer (Erwin Leiser, Deutschland 1985)
RedaktionAmerican Beauty Ltd. (Dieter Marcello, BRD 1989)
RedaktionDie polnische Erinnerung (Jürgen Stumpfhaus, Deutschland 1991)
RedaktionDie Macht der Wörter (Jean-Marie Téno, Deutschland/Kamerun 1992)
RedaktionRadiogeschichte(n) (Klaus Kreimeier/Birgit Quastenberg, Deutschland 1992)
RedaktionDeutsche Sitten (Ralph Quinke, Deutschland 1993)
RedaktionWaidgenossen (Pim Richter, Deutschland 1993)
RedaktionTanz mit dem Vulkan (Gero von Boehm, Deutschland 1993)
RedaktionDer letzte Kick (Juliane Endres, Deutschland 1993)
RedaktionAnatomie eines Verbrechens (Michael Busse/Maria-Rosa Bobbi, Deutschland 1994)
RedaktionJenseits des Flusses (Thomas Giefer/Ahmad Taheri, Deutschland 1994)
RedaktionEcran Total (Gero von Boehm, Deutschland 1994)
RedaktionDer Ort, die Zeit, der Tod (Peter Voigt, Deutschland 1994)
RedaktionRosemarie Magdalena Albach, genannt Romy Schneider (Claudia Holldack/Christina Höllger, Deutschland 1994)
RedaktionThe Final Kick (Andreas Rogenhagen, Deutschland/Spanien 1994)
Redaktion"Was wäre das Leben ohne Ungewißheit" (Jean-Claude Piroué, Deutschland 1995)
RedaktionDer Nürnberger Prozess (Michael Kloft, Deutschland 1995)
RedaktionTopors Träume (Gerhard Thiel/Roland Topor, Deutschland 1995)
RedaktionOperation "Donnerschlag" (Frank Eckert/Matthias Koch, Deutschland 1995)
RedaktionSchau heimwärts, Engel (Michael Kluth, Deutschland 1995)
RedaktionMemories of Harlem (Erwin Leiser, Deutschland 1995)
RedaktionO-Punkt: Der Flug (Klaus Henning Hein, Deutschland 1995)
Redaktion"Und morgen die ganze Welt..." (Pietro Nuvolni/Jerry Sommer, Deutschland 1995)
RedaktionDas zweite Leben der Marlene (Christian Bauer/Matti Bauer, Deutschland 1995)
RedaktionUnter Beobachtung (Michael Busse/Maria-Rosa Bobbi, Deutschland 1995)
RedaktionZwischen Karneval und Aschermittwoch Dresden (Beate Schönfeldt, Deutschland 1995)
RedaktionDer sanfte Rebell: Udo Lindenberg (Gerd Haag/Alan Bangs, Deutschland 1996)
RedaktionMarlene Souvenirs (Klaus Neumann, 1996)
RedaktionGeorge Tabori (Dietmar N. Schmidt, Deutschland 1996)
RedaktionTrümmertheater (Gabriele Conrad/Ingebord Pietzsch, Deutschland 1996)
RedaktionOl' Man River (Christian Bauer, Deutschland 1996)
RedaktionDas Spiel mit den Spielen (Günther Gladitz/Ralph Gladitz, Deutschland 1996)
RedaktionRecht auf Arbeit (Gordian Troeller, Deutschland 1996)
RedaktionKurische Nehrung (Volker Koepp, Deutschland 2001)
RedaktionOne of many (Jo Bérenger/Doris Buttignol, Deutschland/Frankreich/Kanada 2004)