Datenbank

Details

Film- und Medien Stiftung NRW

Allgemeines

Filmografie

FörderinstitutionTschadari & Buz Kaschi. Afghanische Frauen heute (Elke Jonigkeit, BRD 1989)
FörderinstitutionDie vergessene Stadt - Butte, Montana (Thomas Schadt, Deutschland 1993)
FörderinstitutionTsahal (Claude Lanzmann, Deutschland/Frankreich 1994)
FörderinstitutionOut of the Present (Andrei Ujica, Deutschland/Frankreich/Russland 1995)
FörderinstitutionOut of the Present (Andrei Ujica, Deutschland/Frankreich/Russland 1995)
FörderinstitutionFreispiel (Burghard Steger, Deutschland 1995)
FörderinstitutionJean Seberg – American Actress (Fosco Dubini/Donatello Dubini, Deutschland/Schweiz 1995)
FörderinstitutionNICO – ICON (Susanne Ofteringer, Deutschland, 1995)
FörderinstitutionDer Totmacher (Romuald Karmakar, Deutschland 1995)
FörderinstitutionDer Tod des Ares (Peter Heller, Deutschland 1995)
FörderinstitutionKeine Zeit (Chris Hegedus/Don Alan Pennebaker, Deutschland 1996)
FörderinstitutionPoussières d'Amour – Abfallprodukte der Liebe (Werner Schroeter, Deutschland/Frankreich 1996)
Förderinstitution"Wir sind Sternenstaub" (Dietrich Schubert, Deutschland 1996)
FörderinstitutionSchwarze Sonne (Rüdiger Sünner, Deutschland/Österreich 1997)
FörderinstitutionUnterwegs als sicherer Ort (Peter Finkelgruen/Dietrich Schubert, Deutschland 1997)
FörderinstitutionNach Saison (Mirjam Quinte/Pepe Danquart, Deutschland, 1997)
FörderinstitutionEast Side Story (Dana Ranga, Deutschland 1997)
FörderinstitutionTodesspiel (Heinrich Breloer, Deutschland 1997)
FörderinstitutionKnutschen, Kuscheln, Jubilieren (Peter Kern, Deutschland 1998)
FörderinstitutionDas Meisterspiel (Lutz Dammbeck, Deutschland 1998)
FörderinstitutionDie Champions (Christoph Hübner, Deutschland 1998)
FörderinstitutionProsper/Ebel. Das Alte und das Neue (Christoph Hübner/Gabriele Voss, Deutschland 1998)
FörderinstitutionMein liebster Feind (Werner Herzog, Deutschland/Großbritannien/Finnland 1999)
FörderinstitutionRusslands Wunderkinder (Irene Langemann, Deutschland 2000)
FörderinstitutionAutomat Kalashnikov (Axel Engstfeld/Herbert Habersack, Deutschland 2000)
FörderinstitutionB-52 (Hartmut Bitomsky, Deutschland/Schweiz/USA 2001)
FörderinstitutionSuper 8 Stories (Emir Kusturica, Deutschland/Italien 2001)
FörderinstitutionSchleyer (Lutz Hachmeister, Deutschland 2002)
FörderinstitutionBellaria – So lange wir leben! (Douglas Wolfsperger, Deutschland/Österreich 2002)
FörderinstitutionNomaden der Lüfte (Michel Debats/Jacques Cluzaud/Jacques Perrin, Deutschland/Schweiz/Frankreich/Spanien/Italien 2002)
FörderinstitutionCinemania (Stephen Kijak/Angela Christlieb, Deutschland/USA 2002)
FörderinstitutionSoldatenglück und Gottes Segen (Ulrike Franke/Michael Loeken, Deutschland 2002)
FörderinstitutionMoro no Brasil (Mika Kaurismäki, Deutschland/Finnland/Brasilien 2002)
FörderinstitutionVon Werra (Werner Schweizer, Deutschland/Schweiz 2002)
FörderinstitutionViel passiert – Der BAP-Film (Wim Wenders, Deutschland 2002)
FörderinstitutionIch und das Universum (Hajo Schomerus, Deutschland 2003)
Förderinstitution7 Brüder (Sebastian Winkels, Deutschland 2003)
FörderinstitutionDie Thuranos (Kerstin Stutterheim/Niels Bolbrinker, Deutschland 2003)
FörderinstitutionForget Baghdad (Samir Samir, Deutschland/Schweiz 2003)
FörderinstitutionGolden Lemons (Jörg Siepmann, Deutschland 2003)
FörderinstitutionEin Chinese mit dem Kontrabass (Ullabritt Horn, Deutschland/Schweiz/Österreich 2003)
FörderinstitutionAugenlied (Mischka Popp/Thomas Bergmann, Deutschland 2003)
FörderinstitutionAbenteuer Ruhrpott (Werner Kubny, Deutschland 2003)
FörderinstitutionWillkommen an der Grenze (Silvia Vila, Deutschland/Bosnien-Herzegowina 2003)
FörderinstitutionThe Nomi Song (Andrew Horn, Deutschland 2004)
FörderinstitutionWir leben im 21. Jahrhundert (Claudia Indenhock, Deutschland 2004)
FörderinstitutionSchräge Zeit (Ólafur Sveinsson, Deutschland 2004)
FörderinstitutionCarpatia (Ulrich Rydzewski/Andrzej Klamt, Deutschland/Österreich 2004)
FörderinstitutionAntonio Negri - Eine Revolte die nicht endet (Alexandra Weltz/Andreas Pichler, Deutschland 2004)
FörderinstitutionMassaker (Lokman Slim/Hermann Theissen/Monika Borgmann, Deutschland/Schweiz/Frankreich/Libanon 2004)
FörderinstitutionWas lebst du? (Bettina Braun, Deutschland 2004)
FörderinstitutionGib mich die Kirsche! (Peter Hüls/Oliver Gieth, Deutschland 2004)
FörderinstitutionDie Spielwütigen (Andres Veiel, Deutschland 2004)
FörderinstitutionHöllentour (Pepe Danquart/Werner Schweizer, Deutschland/Schweiz 2004)
FörderinstitutionTouch the Sound (Thomas Riedelsheimer, Deutschland/Großbritannien/Finnland 2004)
FörderinstitutionDie Martins-Passion (Irene Langemann, Deutschland 2004)
FörderinstitutionVor dem Flug zur Erde (Arunas Matelis, Deutschland/Litauen 2005)
FörderinstitutionWar'n Sie schon mal in mich verliebt? (Douglas Wolfsperger, Deutschland/Österreich 2005)
FörderinstitutionCan Baz (Özay Sahin, Deutschland 2005)
FörderinstitutionSpeer und er. Teil 1: Germania - Der Wahn (Heinrich Breloer, Deutschland/Österreich 2005)
FörderinstitutionDer Traum vom Schweben (Barbara Gräftner, Deutschland/Österreich/Kanada 2005)
FörderinstitutionKlassenleben (Hubertus Siegert, Deutschland 2005)
FörderinstitutionDer Flamenco Clan (Michael Adriaan Meert, Deutschland/Spanien 2005)
FörderinstitutionFriendly Enemy Alien (John Burgan, Deutschland 2005)
FörderinstitutionWie Luft zum Atmen (Ruth Olshan, Deutschland 2005)
FörderinstitutionLost Children (Ali Samadi Ahadi/Oliver Stoltz, Deutschland 2005)
FörderinstitutionSpeer und er. Teil 2: Nürnberg - Der Prozess (Heinrich Breloer, Deutschland/Österreich 2005)
FörderinstitutionDie große Depression (Konstantin Faigle, Deutschland 2005)
FörderinstitutionOpernfieber (Katharina Rupp, Deutschland/Schweiz 2005)
FörderinstitutionSchuss ins Blau (Christian Bau, Deutschland 2005)
FörderinstitutionDas Netz (Lutz Dammbeck, Deutschland 2005)
FörderinstitutionI for India (Sandhya Suri, Deutschland/Großbritannien/Italien 2005)
FörderinstitutionSpeer und er. Teil 3: Spandau - Die Strafe (Heinrich Breloer, Deutschland/Österreich 2005)
FörderinstitutionDie große Stille (Philip Gröning, Deutschland/Schweiz 2005)
FörderinstitutionSchattenväter (Doris Metz, Deutschland 2005)
FörderinstitutionThe Making of (Viola Stephan, Deutschland/Luxemburg 2005)
FörderinstitutionWhite Terror (Daniel Schweizer, Deutschland/Schweiz/Frankreich 2005)
FörderinstitutionDurchfahrtsland (Alexandra Sell, Deutschland 2005)
FörderinstitutionSpeer und er. Nachspiel - Die Täuschung (Heinrich Breloer, Deutschland/Österreich 2005)
FörderinstitutionDas Goebbels-Experiment (Lutz Hachmeister, Deutschland 2005)
FörderinstitutionWeiße Raben – Alptraum Tschetschenien (Johann Feindt/Tamara Trampe, Deutschland 2005)
FörderinstitutionN (Erwin Michelberger/Oleg Tcherny, Deutschland 2005)
FörderinstitutionMinik (Axel Engstfeld, Deutschland/Österreich 2006)
FörderinstitutionDie Liebe, die Schule, die Drogen und die Zukunft (Isabel Alvarez, Deutschland 2006)
FörderinstitutionThomas Harlan - Wandersplitter (Christoph Hübner, Deutschland 2006)
FörderinstitutionHamburger Lektionen (Romuald Karmakar, Deutschland 2006)
FörderinstitutionComrades in Dreams - Leinwandfieber (Uli Gaulke, Deutschland 2006)
FörderinstitutionGelée Royale. Der Staat bin ich (Antje Knapp, Deutschland 2007)