Datenbank

Details

Horst Königstein

Allgemeines

BiografieHorst K√∂nigstein (* 26. Juli 1945 in Bremen) ist ein deutscher Fernseh- und Theaterregisseur, Drehbuchautor und Textdichter. K√∂nigstein war Redakteur des NDR, Professor an der Kunsthochschule f√ľr Medien in K√∂ln und Mitglied im Bundesverband Regie. Er wurde vor allem durch seine Zusammenarbeit mit Heinrich Breloer bekannt. F√ľr den gemeinsamen Fernsehfilm Die Manns ‚Äď Ein Jahrhundertroman erhielt er unter anderem den Grimme-Preis. Auch f√ľr das Doku-Drama Speer und Er schrieb er gemeinsam mit Heinrich Breloer das Drehbuch. Am Thalia-Theater in Hamburg inszenierte er Mein Jahrhundert von G√ľnter Grass und an den Kammerspielen N√§chte mit Joan, Mr. Peters Connections; am St.-Pauli-Theater Sechs Tanzstunden in sechs Wochen. Zu den Arbeiten K√∂nigsteins als Fernsehregisseur geh√∂ren die Filme Jud S√ľ√ü ‚Äď ein Film als Verbrechen, Propaganda und Liane. 2002 gewann er gemeinsam mit Heinrich Breloer die Goldene Romy f√ľr Die Manns ‚Äď Ein Jahrhundertroman. Au√üerdem realisierte er einen Film √ľber den Ex-Beatle Ringo Starr und dessen Heimatstadt Liverpool. Dieser hie√ü Ringo und die Stadt am Ende des Regenbogens und erschien 1977 in der Bundesrepublik Deutschland. K√∂nigstein verfasste f√ľr den britischen Musiker Peter Gabriel deutsche Nachdichtungen f√ľr zwei seiner unbetitelten Soloalben (1980 und 1982), die Gabriel sowohl in seiner Muttersprache als auch in deutsch (dann unter den Namen: Deutsches Album und: Ein deutsches Album) ver√∂ffentlichte. Des Weiteren √ľbertrug er f√ľr Gabriel den Einzeltitel Here Comes The Flood / Jetzt kommt die Flut in die deutsche Sprache. Dieser Titel stammt von Peter Gabriels erster Platte von 1977 und erschien 1980 in der deutschen Fassung auf der B-Seite der Single Biko. In K√∂nigsteins Film Haus Vaterland (ARD, 1980) spielt und singt Peter Gabriel Jetzt kommt die Flut am Piano. Weitere Liedtexte verfasste K√∂nigstein u. a. f√ľr Udo Lindenberg. Des Weiteren war er als Redakteur f√ľr viele Fernsehsendungen und -produktionen des NDR verantwortlich. 2010 beendet er seine hauptamtliche T√§tigkeit als Redakteur beim NDR. (Quelle: wikipedia.de)
Linkshttp://www.ndr.de/unternehmen/organisation/ndr_geschichten/1962/koenigstein103_page-2.html

Filmografie

RedaktionDer Mann mit der roten Nelke (Klaus Wildenhahn, BRD 1975)
RedaktionTagesschau ‚Äď Eine Woche wie jede andere (Heinrich Breloer/Horst K√∂nigstein, BRD 1975)
RegieTagesschau ‚Äď Eine Woche wie jede andere (Heinrich Breloer/Horst K√∂nigstein, BRD 1975)
RedaktionEmden geht nach USA. 3. Voll rein (Klaus Wildenhahn, BRD 1976)
RedaktionEmden geht nach USA. 4. Und nun kommst du (Klaus Wildenhahn, BRD 1976)
RedaktionEmden geht nach USA. 1. Abbauen, Abbauen (Klaus Wildenhahn, BRD 1976)
RedaktionEmden geht nach USA. 2. Wir können so viel (Klaus Wildenhahn, BRD 1976)
RegieAdolph-Passage I und II (Horst Königstein, BRD 1980)
RedaktionBandonion II (Klaus Wildenhahn, BRD 1981)
RedaktionBandonion I (Klaus Wildenhahn, BRD 1981)
RedaktionEin Arbeiterdichter (Klaus Wildenhahn, BRD, 1981)
BuchDas Beil von Wandsbek (Heinrich Breloer/Horst Königstein, BRD 1982)
RedaktionLiebe, Geld und Tod (Annette Humpe, BRD 1982)
RegieDas Beil von Wandsbek (Heinrich Breloer/Horst Königstein, BRD 1982)
RedaktionTreffpunkt im Unendlichen (Heinrich Breloer, BRD 1983)
RedaktionWas tun Pina Bausch und ihre Tänzer in Wuppertal? (Klaus Wildenhahn, BRD 1983)
RegieDie endlose Sehnsuchtsrevue (Horst Königstein, BRD 1983)
RedaktionGeschichte des III. Fernsehprogramms (Heinrich Breloer, BRD 1986)
RedaktionGeschichte des III. Fernsehprogramms (Heinrich Breloer, BRD 1986)
RedaktionGeschichte des III. Fernsehprogramms (Heinrich Breloer, BRD 1986)
RegieReichshauptstadt - privat. Ein Sittenspiegel (Horst Königstein, 1987)
RegieReichshauptstadt - privat. Ein Sittenspiegel (Horst Königstein, BRD 1987)
RegieReichshauptstadt ‚Äď privat. Ein Sittenspiegel (Horst K√∂nigstein, BRD 1987)
RegieReichshauptstadt - privat. Ein Sittenspiegel (Horst Königstein, 1987)
RegieEin K√∂nig in seinem Reich ‚Äď Begegnung mit Eduard Rhein, Januar 1988 (Horst K√∂nigstein, BRD 1988)
BuchNackte Tanzlust (Horst Königstein, Deutschland 1997)
RegieNackte Tanzlust (Horst Königstein, Deutschland 1997)
RedaktionHand aufs Herz (Oliver Schwabe, Deutschland 1999)
BuchSpeer und er. Teil 3: Spandau - Die Strafe (Heinrich Breloer, Deutschland/√Ėsterreich 2005)
BuchSpeer und er. Nachspiel - Die T√§uschung (Heinrich Breloer, Deutschland/√Ėsterreich 2005)
BuchSpeer und er. Teil 1: Germania - Der Wahn (Heinrich Breloer, Deutschland/√Ėsterreich 2005)
BuchSpeer und er. Teil 2: N√ľrnberg - Der Prozess (Heinrich Breloer, Deutschland/√Ėsterreich 2005)