Datenbank

Details

Norbert Bunge

Allgemeines

Biografie„Norbert Bunge (* 1941 in Berlin) ist ein deutscher Filmemacher, Kameramann und Fotograf. Er betreibt eine Fotogalerie in Berlin. Bunge drehte seit 1974 zahlreiche Dokumentarfilme, zunĂ€chst als Kameramann, spĂ€ter auch als Regisseur und Produzent. Die Themen seiner Filme sind neben den Portraits bekannter KĂŒnstler wie George Grosz, Peter Weiss und Fritz Cremer insbesondere der Nationalsozialismus und die Apartheid. Seine Filme wurden im Kino, im Fernsehen und auf zahlreichen Filmfestivals gezeigt. 1996 eröffnete er die Galerie argus fotokunst in Berlin-Mitte, die der Fotografie des 20. Jahrhunderts gewidmet ist, insbesondere der sw-Fotografie. Als Galerist legte Norbert Bunge einen Schwerpunkt darauf, die ostdeutsche Fotografie einem grĂ¶ĂŸeren Publikum nĂ€her zu bringen.[3] Er stellte dazu unter anderem die Arbeiten von Arno Fischer, Ursula Arnold, Helga Paris, Uwe Steinberg, Barbara Berthold, Ulrich WĂŒst, Christian Borchert, Sibylle Bergemann, Roger Melis und Manfred Paul aus. Zugleich schuf er regelmĂ€ĂŸig bedeutenden Fotografen, die in Deutschland kaum oder kaum mehr bekannt waren, wieder ein Forum wie Clemens Kalischer, Ragnar Axellson, Hans Hammarskiöld und Will McBride“ (Wikipedia).
Linkshttp://de.wikipedia.org/wiki/Norbert_Bunge
http://www.filmportal.de/person/norbert-bunge_13657d22dfd1492b8904dcda4c66790d

Filmografie

KameraArbeit im Krieg (Lothar Schuster/Barbara Kasper, BRD 1982)
KameraAufstehen und Widersetzen (Johann Feindt/Klaus Volkenborn, BRD 1983)
KameraFremde Arbeit (Lothar Schuster/Barbara Kasper, BRD 1983)
RegieNamibia? FĂŒr uns immer noch SĂŒdwest (Norbert Bunge, BRD 1985)
KameraArbeit im Mehringhof oder Wege ins Paradies (Lothar Schuster/Barbara Kasper, BRD 1986)
RegieNoras Namibia (Caroline Goldie/Norbert Bunge, BRD 1986)
KameraMy Name is Bertolt Brecht. Exil in U.S.A. (Christine Fischer-Defoy/Norbert Bunge, BRD 1989)
RegieMy Name is Bertolt Brecht. Exil in U.S.A. (Christine Fischer-Defoy/Norbert Bunge, BRD 1989)
KameraVerbotene KlÀnge (Christine Fischer-Defoy/Norbert Bunge, Deutschland 1991)
MontageVerbotene KlÀnge (Christine Fischer-Defoy/Norbert Bunge, Deutschland 1991)
RegieVerbotene KlÀnge (Christine Fischer-Defoy/Norbert Bunge, Deutschland 1991)
BuchSchön ist's im Labyrinth. George Grosz in Amerika (Christine Fischer-Defoy/Norbert Bunge, Deutschland 1992)
KameraSchön ist's im Labyrinth. George Grosz in Amerika (Christine Fischer-Defoy/Norbert Bunge, Deutschland 1992)
MontageSchön ist's im Labyrinth. George Grosz in Amerika (Christine Fischer-Defoy/Norbert Bunge, Deutschland 1992)
ProduzentSchön ist's im Labyrinth. George Grosz in Amerika (Christine Fischer-Defoy/Norbert Bunge, Deutschland 1992)
RegieSchön ist's im Labyrinth. George Grosz in Amerika (Christine Fischer-Defoy/Norbert Bunge, Deutschland 1992)
KameraDen Teufel am Hintern gekĂŒĂŸt (Margit Knapp/Arpad Bondy, Deutschland 1993)