Datenbank

Details

Thomas Riedelsheimer

Allgemeines

BiografieThomas Riedelsheimer, Jahrgang 1963, studierte von 1984 bis 1991 an der Hochschule für Fernsehen und Film in München in der Abteilung Dokumentarfilm, wo er heute auch als Dozent tätig ist. Seit 1986 ist Riedelsheimer als Filmemacher, Cutter und Kameramann in Deutschland und im Ausland tätig. Seinem Regieerstling "Borderline" (1988) folgten zahlreiche preisgekrönte Werke, so "Sponsae Christi – Die Bräute Christi" (1992, Grimme-Preis in Gold), "Rivers and Tides" über den Land-Art-Künstler Andy Goldsworthy (2001, u.a. Deutscher Filmpreis für den Besten Dokumentarfilm, Deutscher Kamerapreis) und "Touch the Sound" über die Perkussionistin Evelyn Glennie (2004, Deutscher Filmpreis 2005 für die Beste Tongestaltung). 2002 gründete Thomas Riedelsheimer mit Stefan Tolz und Thomas Wartmann die Produktionsfirma Filmquadrat. (Quelle: Filmportal.de)
Linkshttp://www.thomas-riedelsheimer.de/
http://
http://de.wikipedia.org/wiki/Thomas_Riedelsheimer
http://www.filmportal.de/person/thomas-riedelsheimer_d3189365145644748e25c722af4a20d6

Filmografie

TonVergewaltigt (Elmar von Meyer/Lorenz Kloska, BRD 1988)
MontageDann werden sie schon schießen… (Thomas Riedelsheimer, BRD 1989)
RegieDann werden sie schon schießen… (Thomas Riedelsheimer, BRD 1989)
TonZwielicht (Klaus Stanjek, BRD 1990)
KameraSponsae Christi (Thomas Riedelsheimer, Deutschland 1992)
KameraBildschirmherrschaft (Thomas Riedelsheimer/Manfred Berger/Mathias Schwerbrock, Deutschland 1992)
MontageSponsae Christi (Thomas Riedelsheimer, Deutschland 1992)
ProduzentSponsae Christi (Thomas Riedelsheimer, Deutschland 1992)
RegieSponsae Christi (Thomas Riedelsheimer, Deutschland 1992)
RegieBildschirmherrschaft (Thomas Riedelsheimer/Manfred Berger/Mathias Schwerbrock, Deutschland 1992)
KameraSchweben heißt lieben (Thomas Riedelsheimer, Deutschland 1994)
MontageSchweben heißt lieben (Thomas Riedelsheimer, Deutschland 1994)
ProduzentSchweben heißt lieben (Thomas Riedelsheimer, Deutschland 1994)
RegieSchweben heißt lieben (Thomas Riedelsheimer, Deutschland 1994)
KameraMemoiren einer frustrierten Hedonistin (Claas Danielsen, Deutschland 1995)
BuchMetamorphosen – Drei Begegnungen mit dem Tod (Thomas Riedelsheimer, Deutschland 1997)
MontageMetamorphosen – Drei Begegnungen mit dem Tod (Thomas Riedelsheimer, Deutschland 1997)
ProduzentMetamorphosen – Drei Begegnungen mit dem Tod (Thomas Riedelsheimer, Deutschland 1997)
RegieMetamorphosen – Drei Begegnungen mit dem Tod (Thomas Riedelsheimer, Deutschland 1997)
BuchRivers and Tides (Thomas Riedelsheimer, Deutschland/Großbritannien/Finnland 2001)
KameraRivers and Tides (Thomas Riedelsheimer, Deutschland/Großbritannien/Finnland 2001)
KameraAm Rande der Zeit – Männerwelten im Kaukasus (Stefan Tölz, Deutschland 2001)
MontageAm Rande der Zeit – Männerwelten im Kaukasus (Stefan Tölz, Deutschland 2001)
MontageRivers and Tides (Thomas Riedelsheimer, Deutschland/Großbritannien/Finnland 2001)
RegieRivers and Tides (Thomas Riedelsheimer, Deutschland/Großbritannien/Finnland 2001)
KameraFranky, der Straßenfeger (Uli Kick, Deutschland 2004)
KameraTouch the Sound (Thomas Riedelsheimer, Deutschland/Großbritannien/Finnland 2004)
MontageTouch the Sound (Thomas Riedelsheimer, Deutschland/Großbritannien/Finnland 2004)
RegieTouch the Sound (Thomas Riedelsheimer, Deutschland/Großbritannien/Finnland 2004)
KameraBetween the Lines (Thomas Wartmann, Deutschland 2005)
KameraAusgekohlt – Vom Verschwinden einer Landschaft (Martin Biebel, Deutschland 2005)
MontageBetween the Lines (Thomas Wartmann, Deutschland 2005)
ProduzentBetween the Lines (Thomas Wartmann, Deutschland 2005)