Datenbank

Details

Peter Pewas

Allgemeines

BiografiePeter Pewas (* 22. April 1904 in Berlin als Walter Emil Hermann Schulz; † 13. September 1984 in Hamburg) war ein deutscher Filmregisseur und Werbegraphiker (Filmplakate). (Wikipedia) ausführliche Biographie auf filmportal.de
Linkshttp://www.filmportal.de/person/peter-pewas_b4abfffcca124bc6a38b7cd250120a5f

Filmografie

BuchWohin Johanna? (Peter Pewas, Deutschland/Ost. 1946)
RegieWohin Johanna? (Peter Pewas, Deutschland/Ost. 1946)
RegieBefreite Musik (Peter Pewas, Deutschland/Ost. 1946)
BuchMenschen – Städte – Schienen (Peter Pewas, Deutschland/West 1949)
RegieMenschen – Städte – Schienen (Peter Pewas, Deutschland/West 1949)
BuchHerbstgedanken (Peter Pewas, BRD 1950)
RegieHerbstgedanken (Peter Pewas, BRD 1950)
BuchPutzke will es wissen (Peter Pewas, BRD 1952)
RegiePutzke will es wissen (Peter Pewas, BRD 1952)
BuchDer Modespiegel. 1. Folge (Peter Pewas, BRD 1954)
RegieDer Modespiegel. 1. Folge (Peter Pewas, BRD 1954)
BuchDer Modespiegel. 2. Folge (Peter Pewas, BRD 1955)
RegieDer Modespiegel. 2. Folge (Peter Pewas, BRD 1955)
BuchDer nackte Morgen (Peter Pewas, BRD 1956)
RegieDer nackte Morgen (Peter Pewas, BRD 1956)
BuchVerliebt in Kleider (Peter Pewas, BRD 1958)
RegieVerliebt in Kleider (Peter Pewas, BRD 1958)
RegieEr ging an meiner Seite (Peter Pewas, BRD 1958)
BuchVerliebt in St. Gallen (Peter Pewas, BRD 1959)
RegieVerliebt in St. Gallen (Peter Pewas, BRD 1959)
RegieBeruf oder Job? (Peter Pewas, BRD 1961)
BuchIndem wir dienen ... (Peter Pewas, BRD 1964)
RegieIndem wir dienen ... (Peter Pewas, BRD 1964)
BuchKennzeichen Luftballon (Peter Pewas, BRD, 1967)
RegieKennzeichen Luftballon (Peter Pewas, BRD, 1967)
BuchZement für die Society (Peter Pewas, BRD 1971)
RegieZement für die Society (Peter Pewas, BRD 1971)
ProtagonistDie Sache mit der Realität (Lothar Schuster, Deutschland 1996)

Literatur

VerweisWalter Wenzel, in: Booklet zur DVD "Peter Pewas. Filme 1932-67" (Edition Cinefest 528), S. 24-25. (Auszüge)
VerweisKlaus Kreimeier, in: Booklet zur DVD "Peter Pewas. Filme 1932-67" (Edition Cinefest 528), S.30-35
VerweisBeissert, Gerd (1955): «"Der nackte Morgen", Interessante Nachtaufnahmen mit Tri-X-Film». Der deutsche Kameramann, 5:12, 229-230.