Datenbank

Details

Florian Hoffmeister

Allgemeines

BiografieGeboren 1970 in Braunschweig, studierte Florian Hoffmeister Regie und Kamera an der Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin (dffb). F├╝r seinen Kurzfilm "Stimmen der Welt" wurde er 1998 f├╝r den Bundeskurzfilmpreis nominiert. Seit dem preisgekr├Ânten "Paul is Dead" (2000) von Hendrik Handloegten arbeitete Hoffmeister bei verschiedenen Filmen als Kameramann, unter anderen Handloegtens "Liegen lernen" (2003), Hannes St├Âhrs "One Day in Europe" (2005) sowie dem britischen "Hamburg Cell" von Antonia Bird. Sein erster abendf├╝llender Film als Regisseur ist "3┬░ k├Ąlter" (2005), f├╝r den er auch das Drehbuch schrieb. (Quelle: Filmportal.de)
Linkshttp://www.filmportal.de/person/florian-hoffmeister_439a39ac4401480cb7d1ca4754c0cc5f
http://www.imdb.com/name/nm0389285/?ref_=fn_al_nm_1

Filmografie