Datenbank

Details

Melanie Liebheit

Allgemeines

Biografie"Melanie Liebheit studiert an der HFF München Dokumentarfilm und Fernsehpublizistik. Im Rahmen eines Stipendiums arbeitet sie derzeit an einer Publikation zum politischen Dokumentarfilm an der HFF München. Ihr Film Wiedergeboren in Westfalen (in Koproduktion mit dem WDR) lief auf zahlreichen Festivals und wurde 2009 auf dem Filmfest Eberswalde als bester Dokumentarfilm ausgezeichnet. Seit 2001 freie Mitarbeiterin bei Documentary Campus e.V. Vor ihrem Filmstudium studierte sie Ethnologie in München und Manchester. " Quelle: http://www.nonfiktionale.de/index.php?id=15
Linkshttp://www.nonfiktionale.de/index.php?id=15

Filmografie

Literatur

HerausgeberEngl, Andrea et al., Hg. (2004): Strategien der Annäherung. Darstellung des Fremden im deutschen Fernsehen. Horlemann.