Datenbank

Details

Uli Kudicke

Allgemeines

BiografieKamera Ausbildung: Fotografenklasse (Letteverein), Kopierwerk, Animationsfilm, Beleuchter, Studium an FOF/Berlin, Oberbeleuchter, Kameraassistent, Operator. Kameramann seit 1989 Auszeichnung: Silver Award des Festivals in Houstron/Texas 1989 für das Musikvideo „What You Want From Life“, The Brain Lehrmeister: Wolfgang Treu und Dietrich Lohmann† Zusammenarbeit mit: Buddy Giovinazzo, Andreas Morell, Olaf Kreinsen, Thomas Jauch, Marco Serafini, Hans Liechti, Christine Kabisch, Dror Zahavi, Wim Wenders, Cinzia Torrini, Tomy Wigand, Sabine Landgräber, Walter Weber, Peter Welz, David Riva, Heidi Kranz, Thomas Herrmann, Peter Weck, Karen Müller, Dietmar Klein, Reinhard Schwabinitzky, Dirk Regel, Stephan Meyer Erfahrungen: ALEXA, 35mm, 16mm, HD, Luftaufnahmen (Heli, Flugzeug, Ultraleicht), CinemaScope, Blue-/Green Screen, Front/Rückpro, Modelltrick, Schwarz/Weiß Fremdsprachen: Englisch, Italienisch Auslandserfahrungen: West- und Osteuropa, USA, Südafrika, Dubai, Singapur Filmographie teilweise auf filmportal.de nachgewiesen von 1983 bis 2002 Filmographie auf bastafilm.de nachgewiesen von 1988 bis 2013
Linkshttp://www.bastafilm.de/D/Filmografie.html
http://www.filmportal.de/person/uli-kudicke_a7fa8cedc308499f976898369ce34f3f
http://www.imdb.com/name/nm0006598/?ref_=fn_al_nm_1

Filmografie