Datenbank

Details

Werner Hecht

Allgemeines

Biografie"Werner Hecht (* 1926 in Leipzig) ist ein deutscher Theater- und Literaturwissenschaftler. Nach dem Studium bei Hans Mayer in Leipzig kam er 1959 als Dramaturg an das von Helene Weigel gef├╝hrte Berliner Ensemble, er wurde einer ihrer engsten Mitarbeiter. Nach Weigels Tod leitete er bis 1990 das Brecht-Zentrum der DDR, eine Einrichtung des Ministeriums f├╝r Kultur. Damit war er auch verantwortlich f├╝r die Organisation und Koordinierung vielf├Ąltiger wissenschaftlicher und kulturpolitischer Aktivit├Ąten zum Werk Brechts auf nationaler und internationaler Ebene. Das Brecht-Zentrum hatte seinen Sitz im fr├╝heren Wohnhaus von Brecht und Weigel. Es wurde 1990 vom Berliner Senat ├╝bernommen und wird seit 1992 in privater Tr├Ągerschaft und mit ver├Ąnderter Aufgabenstellung als Literaturforum im Brecht-Haus gef├╝hrt. 1977 leitete er die ├ľffnung des Brecht-Weigel-Hauses in Buckow als Museum und Erinnerungsst├Ątte ein. Das Lebenswerk des ÔÇ×Brecht-HechtÔÇť ist gekennzeichnet durch die Herausgabe der Werke von Bert Brecht sowie seine schriftstellerische Arbeit mit biografischen Texten zu Brecht und Weigel. Seine umfangreiche Quellensammlung wurde im Jahre 2000 von der Arbeitsstelle Bertolt Brecht an der Uni Karlsruhe erworben." [Wikipedia]
Linkshttp://www.filmportal.de/person/werner-hecht_fabbb743e7c84c518ed377f1ae84815a
http://de.wikipedia.org/wiki/Werner_Hecht

Filmografie