Datenbank

Details

Susanne Quester

Allgemeines

Alternativer NameSusanne Mi-Son Quester
BiografieRegie, Regie-Assistenz, Drehbuch, Schnitt, Produzent *31.03.1979 Starnberg "Susanne Mi-Son Quester wurde 1979 in Starnberg geboren. Einem Violoncello-Jungstudium am Richard-Strauss-Konservatorium in M├╝nchen folgte ein einj├Ąhriger Sprachaufenthalt in S├╝dkorea und Japan. 2001 begann sie ihr Studium an der HFF M├╝nchen, das sie 2004 f├╝r einen Studienaufenthalt in Seoul mit einem Stipendium des DAAD unterbrach und 2012 mit dem Dokumentarfilmessay Heidis Land abschloss. Seit 2006 ist sie als freie Autorin, Regisseurin und Kuratorin von Filmprogrammen, u.a. f├╝r die Duisburger Filmwoche und das Werkstattkino in M├╝nchen t├Ątig. Lehrauftr├Ąge an der HFF M├╝nchen. Ihre Arbeiten liefen auf 3sat, im Bayerischen und im Westdeutschen Rundfunk und wurden auf internationalen Festivals gezeigt. Im Moment entwickelt sie ein neues Projekt in PAJU, f├╝r das sie 2014 ein Graduierten-Stipendium des DAAD erhielt." [mandarinenfilm.de]
Linkshttp://www.filmportal.de/person/susanne-quester_8451325bf63e423bb82fc0427c57fcc2
http://mandarinenfilm.de/susannequester.html

Filmografie