Datenbank

Details

Marc Alexander Meyer

Allgemeines

BiografieRegie, Drehbuch, Schnitt, Produzent *10.06.1968 Helmstedt "Marc Meyer, geboren am 10.06.1968 in Helmstedt, hat zun├Ąchst Politologie studiert und ist seit 1995 als freier Autor t├Ątig. Sein Filmdeb├╝t gab er 2002 mit dem Drehbuch zu Christoph Gampls schr├Ągem Pulp-Art-Experiment "Planet B: The Antman", in dem G├Âtz Otto, Lars Rudolph und Elizabeth Volkmann mitwirken. Meyer verfasste auch den gleichnamigen Roman zum Film. Sein Regiedeb├╝t gab er mit einem Beitrag zu dem Kompilationsfilm "Freedom2Speak v2.0", der auf der Berlinale 2005 uraufgef├╝hrt wurde. Meyers Kurzfilm "Sonntag, im August" erhielt 2005 auf dem Filmfestival Dresden einen renommierten Nachwuchspreis. Mit der Tragikom├Âdie "Wir sagen Du! Schatz" legt Marc Meyer 2007 seinen ersten abendf├╝llenden Spielfilm vor." [Berlinale 2004 Katalog]
Linkshttp://www.filmportal.de/person/marc-meyer_d651e72062b04cc8bb9a5a5c9316cc61

Filmografie